DC-CAR Forum

Alles zum Modellautobau mit dem DC-Car Decoder
Aktuelle Zeit: Mittwoch 16. Juni 2021, 17:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Brekina Oldtimer Lenkung
BeitragVerfasst: Sonntag 25. Oktober 2009, 19:41 
Offline

Registriert: Mittwoch 21. Januar 2009, 13:58
Beiträge: 218
Wohnort: Seesen
Hallo,
wie ja viele vielleicht schon mitbekommen haben baue ich zur Zeit diesen Oldtimer um.
Nun habe ich Probleme mit der Lenkung.
Die Stellt sich nicht grade nach der Kurve und dadurch fährt der LKW aus der Spur oder schiebt einfach nur über die vorderachse.
Habe schon probehalber mehr Gewicht auf die Vorderachse gelegt, in vorm von drei 10 cent stücken.
Aber leider ohne erfolg.
Wer kann mir weiterhelfen?
Und sich das ganze vielelicht mal anschauen. Und eventuell gängig machen?
Vielen dank schonmal.
Würde mich über eine mail oder PM freuen. :wink:

_________________
Wer nicht wagt, der nicht Gewinnt.
Videos
MFG Jens


Zuletzt geändert von j1180 am Mittwoch 28. Oktober 2009, 12:42, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sonntag 25. Oktober 2009, 21:50 
Offline

Registriert: Samstag 20. Oktober 2007, 16:42
Beiträge: 319
Hallo Jens,

ich würde erstmal nachschauen, ob die Lenkung lechtgänig ist oder nicht.
Sind die alle Teil leicht zu bewegen?
Haben die Räder genug Spiel oder stossen sie irgendwo an?
Wo hast du den Akku und den Motor eingebaut?
Ist es ein Lipo oder NiMH-Akku?
Lipo's sind im Vergleich leichter.

Bei meinem Vetter-Omnibus habe ich den Akku in die Mitte vor die Hinterachse gebaut und der Motor liegt in Fahrtrichtung gesehen nach hinten.
Zuerst habe ich gedacht der Akku reicht für das Gewicht an der VA aus.
Aber das Modell ist schon durch den Grundaufbau sehr hecklastig und ich musst auch viel Gewicht auf die Vorderachse legen.
Deiner ist auch recht hecklastig.

Es könnte auch sein, dass der Schleifer nicht richtig sitzt und durch den Magneten stark nach unten gezogen wird.
Dadurch wird die Lenkstange nach oben gedrückt und kann die Lenkung schwergängig machen oder ganz behindern. Da hilft auch kein größeres Gewicht auf der VA.


MfG aus Hilden
Torsten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag 27. Oktober 2009, 09:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 28. April 2006, 10:28
Beiträge: 1770
Wohnort: 40721 Hilden
http://www.modellbau-wiki.de/wiki/Kateg ... 29#Lenkung

Ein solcher WIKI-Eintrag kann von jeden um weitere Fehlermöglichkeiten erweitert werden.

_________________
Gruss Siegmund

DC-Car-WIKI Das Lexikon zu DC-Car.
www.modellautobahnen.de
Material für Car-Systeme www.dc-car-shop.de DC-Car seit 2005


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Montag 2. November 2009, 14:11 
Offline

Registriert: Mittwoch 21. Januar 2009, 13:58
Beiträge: 218
Wohnort: Seesen
Danke euch erstmal für die Tips. :D

_________________
Wer nicht wagt, der nicht Gewinnt.
Videos
MFG Jens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 5. November 2009, 14:42 
Offline

Registriert: Mittwoch 21. Januar 2009, 13:58
Beiträge: 218
Wohnort: Seesen
Ich habe inzwischen herraus gefunden das es am Lenkhebel liegt.
Dort wo er gebogen ist, schlägt er beim einschlagen ständig gegen die Achse.
Ist nur die frage wie ich das beheben kann?

Kann jemand von euch einen Lenkhebel präzise Biegen?

_________________
Wer nicht wagt, der nicht Gewinnt.
Videos
MFG Jens


Zuletzt geändert von j1180 am Donnerstag 5. November 2009, 19:07, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 5. November 2009, 18:59 
Offline

Registriert: Samstag 20. Oktober 2007, 16:42
Beiträge: 319
Jens, ich hab dir eine PN gesendet.

Gruß aus Hilden
Torsten


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de