DC-CAR Forum

Alles zum Modellautobau mit dem DC-Car Decoder
Aktuelle Zeit: Mittwoch 16. Juni 2021, 17:34

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Magnetfeld Motor/Lautsprecher
BeitragVerfasst: Sonntag 21. Dezember 2014, 13:58 
Offline

Registriert: Freitag 21. November 2014, 07:18
Beiträge: 18
Hallo,

ich bin dabei einen MB 7,5t Feuerwehreinsatzwagen umzubauen. Soweit passt alles.
Der Lautsprecher soll unten am Chassisboden befestigt werden, damit die Lautstärke entsprechend groß ist, habe aber dann Magnetkontakt zum Motorgehäuse.
Frage:
Schadet das dem Motor?
Schadet das dem Lautsprecher?
Welche Nachteile (wenn überhaupt) bringt das mit sich?
Welche Lösung gibt es? Irgend etwas dazwischen klemmen? Das trägt auf und es gibt dann natürlich noch wenger Platz nach unten!

Ich freue mich auf Tipps und Tricks.

Gruß
Manfred


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Magnetfeld Motor/Lautsprecher
BeitragVerfasst: Sonntag 21. Dezember 2014, 15:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 28. April 2006, 10:28
Beiträge: 1770
Wohnort: 40721 Hilden
Hallo
Das veränderte Magentfeld beeinträchtigt die Motorleistung und den Stromverbrauch.
Der Lautsprecher könnte die Impuls des Motors hörbar machen.

Abhilfe:
Eine anderen Platz suchen, denn eine Blechabschirmung braucht auch Platz.

_________________
Gruss Siegmund

DC-Car-WIKI Das Lexikon zu DC-Car.
www.modellautobahnen.de
Material für Car-Systeme www.dc-car-shop.de DC-Car seit 2005


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Magnetfeld Motor/Lautsprecher
BeitragVerfasst: Sonntag 21. Dezember 2014, 17:54 
Offline

Registriert: Freitag 21. November 2014, 07:18
Beiträge: 18
Hallo Siegmund,

danke Dir für die schnelle Antwort.

Was heißt "anderen Platz suchen"? Da bleibt dann wohl nur noch der Innenraum.
Vielleicht könnte man die Wand zwischen Fahrerkabine und Aufbau entfernen und da den Lautsprecher platzieren.

Wie macht ihr das eigentlich?

Gruß
Manfred


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Magnetfeld Motor/Lautsprecher
BeitragVerfasst: Freitag 26. Dezember 2014, 09:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 28. April 2006, 10:28
Beiträge: 1770
Wohnort: 40721 Hilden
Hallo

Wir basteln. Das heißt es ist bei jedem Fahrzeug anderes.

Es stellt sich für mich nur die Frage, wieso der Lautsprecher unter dem Moter auskommt.
Es gibt 3 Möglichkeiten den Motor einzubauen.
Eine würde ich streichen, weil damit der Innenraum verringert wird.

_________________
Gruss Siegmund

DC-Car-WIKI Das Lexikon zu DC-Car.
www.modellautobahnen.de
Material für Car-Systeme www.dc-car-shop.de DC-Car seit 2005


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Magnetfeld Motor/Lautsprecher
BeitragVerfasst: Freitag 26. Dezember 2014, 10:43 
Offline

Registriert: Freitag 21. November 2014, 07:18
Beiträge: 18
Hallo Siegmund,

wenn ich davon ausgehe, dass der Motor (Antrieb) in Fahrtrichtung eingebaut werden sollte (habe ich zumindest gelesen!), sehe ich nur die Möglichkeit den Motor waagerecht zwischen Vorder- und Hinterachse einzubauen (so wollte ich es eigentlich auch machen und habe dann das beschriebene Problem mit dem Magnetfeld) oder stehend einzubauen, was aber nicht so der Hit ist, da (so wie Du auch schreibst) der Innenraum verkleinert wird.

Ist es auch möglich, den Antrieb entgegen der Fahrtrichtung einzubauen? Platz wäre da. Dann dreht der Motor aber quasi rückwärts, wenn man so will. Schadet das dem Motor oder wird die Leistung des Motors dadurch verringert? Auf diese Weise könnte ich dann auch den Lautsprecher am Boden befestigen.

Gruß
Manfred


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Magnetfeld Motor/Lautsprecher
BeitragVerfasst: Freitag 26. Dezember 2014, 11:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 28. April 2006, 10:28
Beiträge: 1770
Wohnort: 40721 Hilden
Hallo

Die Vorzugsrichtung erhöht die Lebensdauer, weil die Lager anderes belastert werden.
Auf der Ausstellungsanlage in Leer sind Fahrzeuge mit beiden Varianten im Einsatz.
1 Jahr im täglichem Einsatz bedeutet 4-5 Jahre im Hobbybereich.
Wenn dir das reicht geht es umgedreht.

_________________
Gruss Siegmund

DC-Car-WIKI Das Lexikon zu DC-Car.
www.modellautobahnen.de
Material für Car-Systeme www.dc-car-shop.de DC-Car seit 2005


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Magnetfeld Motor/Lautsprecher
BeitragVerfasst: Freitag 26. Dezember 2014, 12:14 
Offline

Registriert: Freitag 21. November 2014, 07:18
Beiträge: 18
Hallo Siegmund,

vielen Dank für Deine Infos.
Das hat mir alles sehr weiter geholfen. Damit kann ich das Thema abschließen.

Jetzt bin ich wieder 1 cm schlauer, aber ich habe noch Meter vor mir:-)

Gruß
Manfred


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de