DC-CAR Forum

Alles zum Modellautobau mit dem DC-Car Decoder
Aktuelle Zeit: Mittwoch 28. Juni 2017, 22:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: DC08-I mit FR1-4V hat Fahrprobleme
BeitragVerfasst: Freitag 22. April 2016, 11:18 
Offline

Registriert: Montag 30. März 2015, 14:13
Beiträge: 52
Hallo zusammen!
Seit einigen Tagen baue ich einen Herpa Polizei-Porsche 911 auf DC-Car um.
Dazu habe ich den DC08-I mit dem Spannungswandler FR1-4V eingebaut. Ferner einen 6 mm Faller Motor und einen NIMH 100mA Akku mit 1,2 Volt.
Der Akku ist voll geladen, 3,8 Volt werden produziert.
Nun ist es aber so, dass nach dem Einschalten der Motor immer nur im Sekundentakt läuft und stehen bleibt usw. Da ich dachte, der Akku sei defekt, habe ich einen neuen eingebaut mit gleichem Ergebnis.
Wenn ich das Auto am Programmer über die Updatebuchse am PC anschließe und ohne die Prog-Taste zu drücken den Programmer einschalte, läuft der Motor einwandfrei durch ohne zu stocken. Ich habe am DC08-I noch keinerlei LEDs der Beleuchtung angeschlossen. Es ist an der Plusleitung der Pluseingang sowie Akkutest angeschlossen.

Kann mir evtl. jemand eine mögliche Fehlerquelle nennen? :shock:
Vielen Dank!

Grüße von HaPe aus Büchel, der nach langer Krankheit zum Basteln kleiner Autos zurück gefunden hat. :P


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 22. April 2016, 16:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 20. Oktober 2007, 17:42
Beiträge: 305
Wohnort: Hilden
Hallo HaPe,

schön das du wieder unter uns bist, hab dich schon vermisst.

Zu deinem Problem:
Ich vermute das der Akku zu "klein" ist. 100 mA sind nicht gerade viel, und dann noch über einen Spannungswandler.
Beim Einschalten hat der Decoder noch genug Kapazität zur Verfügung, aber solbald der Motor mitläuft bricht die Spannungsverorgung zusammen.
Dann, nach dem Zusammenbruch, ist wieder genug Kapazität da, der Decoder startet wieder und das Spiel fängt von vorne an.

Nimm mal einen Lipo, 180mA, und teste es erneut.

_________________
Grüße aus Hilden
Torsten
www.dccar-torsten.de


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 22. April 2016, 18:02 
Offline

Registriert: Montag 30. März 2015, 14:13
Beiträge: 52
Hi Torsten.
Deine Begründung habe ich fast befürchtet. Ein Dachgepäcktrager statt Blaulichtbalken kommt aber auch nicht in Frage für einen großen Akku. Mehr als der 100er runde passt nicht rein. Auch ein 100er Lipo passt nicht.
Da werde ich dem Porsche wohl einen Anhänger verpassen müssen für den Akku. Wobei man sich dann fragt: "Warum eigentlich ein Porsche wenn es dann ein Tempolimit für den Anhänger gibt?" :lol:
Was wurde denn in den kleinen Smart aus dem DC-Car FIRE Film eingebaut?
Grüße von HaPe aus Büchel


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Samstag 23. April 2016, 02:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 20. Oktober 2007, 17:42
Beiträge: 305
Wohnort: Hilden
Hallo HaPe,

wieviel Platz für einen Akku hast du denn zur Verfügung? Ich habe hier einen NiHM-Akku 1,2V mit 170mA, runde Bauform, Länge 13mm und Durchmesser 10mm.

Aber teste das doch erstmal mit einem Lipo-Akku !
Nicht das es ein anderer Fehler sein könnte. Beim Anschluss an den CV-Programmer wird nach meinem Wissen der Decoder auch durch den Programmer mit Strom versorgt. Deswegen läuft der dann auch bei dir damit ganz normal.

_________________
Grüße aus Hilden
Torsten
www.dccar-torsten.de


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Samstag 23. April 2016, 06:54 
Offline

Registriert: Montag 9. November 2009, 17:42
Beiträge: 35
Wohnort: Krefeld
Hallo Hape,
also das war der Grund warum wir solange nichts von dir gehört haben. Gute Besserung.

Bei meinen PKW's verwende ich nur LIPOS und zwar in den 3 Porsche 90 mAh und natürlich ohne Spannungswandler und dann paßt das. Obwohl ich kein Freund von LIPO bin, Ladung muß genau mit der Kapazität übereinstimmen und keine Tiefentladung sonst sind die kaputt.
Kommst du denn nochmal zum Workshop?
Gruß
Kurt

_________________
es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Samstag 23. April 2016, 13:48 
Offline

Registriert: Montag 30. März 2015, 14:13
Beiträge: 52
Hallo miteinander!

Vielen Dank für Eure Unterstützung!

Tja, Platz ist bei derzeitiger Anordnung keiner mehr in meinem Porsche.
Habe einen Motor 6*15 mm drin, Akku 100 mAh 1,2 Volt mit 8*15mm, einen kleinen Reed als Hauptschalter und oben auf dem Motor längs den DC08-I.
Hinter der Hinterachse sind Schalter, Lade- und Updatebuchsen sowie dort schräg drüber der Spannungswandler eingerüstet. :roll:
Hier einige Fotos auf meiner HP, vom Porsche die letzten ganz unten.

http://hapest.de.tl/DC_Car-Umbauten.htm

Kurt: Welchen Motor hast du denn in deinem Porsche? Einen kürzeren und dann den DC08-I quer davor Richtung Vorderachse? Den Lipo daneben dann längs hochkant eingesetzt?

Grüße von HaPe aus Büchel

PS: Workshop muss ich mal sehen, wenn dann frühestens im September. Wegen Sterbefall haben wir noch ein Haus zu räumen und ich selbst muss mal wieder an die Arbeit/Dienst kommen. Bin nach ReHa noch krank geschrieben. Aber ich darf bald wieder alles machen!!! :P :P :P :lol: :wink:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Samstag 23. April 2016, 18:48 
Offline

Registriert: Montag 9. November 2009, 17:42
Beiträge: 35
Wohnort: Krefeld
Hallo Hape,
Habe mal den einen Porsche aufgemacht und Fotos gemacht das erklärt sich dann von selbst. Hinten habe ich noch den Fernempfänger.
Mir fehlt dadurch Platz für mehr Gewicht, der das Auto in engen Kurven sich manchmal querstellt.
Gebe mir mal bitte deine e-mail per PN um dir die Fotos zu schicken da man hier nur 256 kB verschicken kann und die Datei auch gezipped größer ist.
Gruß
Kurt

_________________
es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sonntag 24. April 2016, 20:30 
Offline

Registriert: Montag 30. März 2015, 14:13
Beiträge: 52
Hallo zusammen.
Nun, Ihr hattet mal wieder Recht.
Der kleine 1,2 V Akku hat nicht genug Leistung. Mit einem 100 mAh Lipo läuft der Motor durch und stockt nicht.
Nun bin ich aber auf Kurts Fotos von seinem Porsche gespannt und der Anordnung der "Innereien".
Kurt, meine Mailadresse habe ich dir gesendet.
Fotos meiner Fahrzeuge und Teile der Anlage unter hapest.de.tl/

Grüße von HaPe aus Büchel


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sonntag 24. April 2016, 20:54 
Offline

Registriert: Montag 9. November 2009, 17:42
Beiträge: 35
Wohnort: Krefeld
Hallo Hape,
habe die Fotos gestern um 20.24h geschickt. Stimmt die Mail?
Gruß
Kurt

_________________
es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 28. April 2016, 15:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 28. April 2006, 11:28
Beiträge: 1487
Wohnort: 40721 Hilden
Hallo

Akku 100mA als NiMH? Wo gibt es die denn?
Die werden seit 6 Jahren nicht mehr hergestellt.
In der gleichen Bauform gibt es 60 mA (auch bei mir im Shop). Da steht aber nichts drauf.

Hast zu mal den Akku mit 100 mA belastet und der hält 1 Stunde?
Dann sollte er als minimum funktionieren. Fahrzeit unter 30 Minuten.
Bringt er bei 100 mA Belastung aber nur eine halbe Stunde, wird er den Start des Spannungswandlers nicht schaffen.
Dann ist er zu schwach für ein Fahrzeug.
Man müsste immer Starthilfe geben, damit das Fahrzeug zum Laufen kommt.

---------
Bilder
Ich denke, das kann auch andere interessieren.
Dafür bietet die WIKI Platz.
Das Bild und der Text läßt sich auf eine Webseite bringen.

Dann der Verweis vom im Forum darauf.
http://wiki.dc-car.de/index.php?title=K ... Fahrzeugen

_________________
Gruss Siegmund

DC-Car-WIKI Das Lexikon zu DC-Car.
www.modellautobahnen.de/workshop Workshops, Seminare, Stammtische mit DC-Car
www.modellautobahnen.de
Material für Car-Systeme www.dc-car-shop.de


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de