DC-CAR Forum

Alles zum Modellautobau mit dem DC-Car Decoder
Aktuelle Zeit: Montag 19. November 2018, 12:57

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Freitag 10. Juli 2009, 16:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 25. Juli 2006, 20:36
Beiträge: 211
Hallo,

ich habe all meine Weichen aufsteigend mumeriert. Wenn ich später einen Defekt habe, so weiß ich ungefäht den Bereich, in dem ich die Weiche suchen muss.

So sollen z.B. die Weichen 5, 6, 17 & 19 mit einem W4DCC und die Weichen 27-33 mit einem S8DCC gestellt werden.

Nun soll also Servo 4, Welches die Weiche 30 steuert auch die DCC-Adresse 30 erhalten.
Geht das irgendwie, DCC Adr. 30 bekomm ich mit dem Programmer nur für Servo 6 zustande.
Umstecken nützt nichts, da ich sonst den die ersten 2 Steckplätze ungenutzt frei hätte und "hinten" fehlen mir diese!

Gruß Markus

_________________
Car-System auf 2 mm Magnetspur & Servoweichen (Eigenkonstr.)
DC07/08-SI-Decoder, DC-Car Booster
Antriebe: Mikromodellbau.de
Intellibox-IR, Loconet Rückm., Licht & Effekte: Railux
TrainController 8 Gold
PC 2x3,0 Ghz, 4 GB Ram / Win7 64-bit


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Freitag 10. Juli 2009, 17:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 13. Mai 2008, 23:36
Beiträge: 406
Wohnort: Dresden
Auf dem Servo 4 wirst du keine Adresse 30 hinbekommen, da wenn du die Adresse im Servodecoder änderst er selbst die anderen mit umändert und das in 4er bzw. 8er blöcken. Das heisst Adresse 1 bis 8 dann wieder Adresse 9 bis 16, 17 bis 24, 25 bis 32 demzufolge ist logischerweise Adresse 30 am Servo nummer 6, geht nicht anders.

_________________
Mehr Bilder gibt es auf meiner Homepage.

Teile gibt´s auch in meinem Shop.

Das Genie tut, was es tun muss.
Das Talent tut, was es tun kann.


In diesem Sinne
Grüße aus Dresden
Daniel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sonntag 12. Juli 2009, 21:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 28. April 2006, 10:28
Beiträge: 1582
Wohnort: 40721 Hilden
Genau das ist der Grund für die S4 Decoder.
So kann man auch in vierer Gruppen die Decoder einfügen und damit in bestehenden Anlagen andere Baugruppen ersetzen, die üblicher Weise immer 4 Adressen belegen.

_________________
Gruss Siegmund

DC-Car-WIKI Das Lexikon zu DC-Car.
www.modellautobahnen.de/workshop Workshops, Seminare, Stammtische mit DC-Car
www.modellautobahnen.de
Material für Car-Systeme www.dc-car-shop.de


Zuletzt geändert von Dankwardt am Montag 13. Juli 2009, 02:05, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Montag 13. Juli 2009, 01:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 25. Juli 2006, 20:36
Beiträge: 211
Danke,
ich werd dann einfach meine Weichen anders durchnumerieren.

Markus

_________________
Car-System auf 2 mm Magnetspur & Servoweichen (Eigenkonstr.)
DC07/08-SI-Decoder, DC-Car Booster
Antriebe: Mikromodellbau.de
Intellibox-IR, Loconet Rückm., Licht & Effekte: Railux
TrainController 8 Gold
PC 2x3,0 Ghz, 4 GB Ram / Win7 64-bit


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de