DC-CAR Forum

Alles zum Modellautobau mit dem DC-Car Decoder
Aktuelle Zeit: Montag 19. November 2018, 12:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Dienstag 15. November 2011, 22:34 
Offline

Registriert: Donnerstag 30. Juni 2011, 17:50
Beiträge: 87
Wohnort: Nentershausen, Westerwald
Hallo liebe DC-Caler,


hab ein kleines Problem bei der Inbetriebnahme meines 8 fach Servo Decoders.

Um ein Servo einzustellen ist es "Zwingend" notwendig die Digitalspannung an den Decoder zu legen ?


Alles andere klappt prima. Verbindug zum PC über RS232 klappt, Versorguzngsspannung liegt an.
Nach dem Einschalten des Programmes Servo-Programmer sucht das Programm einen COM Anschluss. In der Statuszeile läuft die Zeit ? rückwärts, von 4 bis 0, dann kommt die Meldung der Programmer sei nicht angeschlossen oder die RS232 Leitung funktioniert nicht, ich soll einen anderen Com Anschluss wählen.

Hab ich was übersehen ?

Schon mal Danke im Vorraus für Eure Hilfe.


Joachim aus dem Westerwald


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 17. November 2011, 07:43 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 12. September 2007, 18:15
Beiträge: 707
Wohnort: Dresden
Hallo Joachim,

zum Einstellen des Servodecoders ist nur der serielle Anschluss und die Versorgungsspannung notwendig. WIe hoch ist die bei Dir? Die Digitalspannung benötigst Du dazu nicht.

Ich sehe das Problem hier im COM-Anschluss. Nutzt Du einen USB-seriell Wandler oder eine "echte" serielle Schnittstelle? Welches Betriebssystem verwendest Du? Hast Du Dir die neueste Version des Programmers runtergeladen? Welchen Firmwarestand hat Dein Servodecoder?

_________________
Viele Grüße
Micha

digital-car
DC-Car Programmierer und Weiterentwicklung

http://www.digital-car.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 17. November 2011, 17:07 
Offline

Registriert: Donnerstag 30. Juni 2011, 17:50
Beiträge: 87
Wohnort: Nentershausen, Westerwald
Hallo Micha,

danke für deine Antwort.
So jetzt kommen meine Antworten zu Deinen Fragen.

Die Versorgungsspannung ist 10 Volt Wechselspannung von einem Modelltrafo,

die serielee Schnittstelle ist eine echte. Der Programme für das Auslesen der Daten der Autos funktioniert auch damit. Selbst das Kabel ist das gleiche.
Als Betriebssystem habe ich Windows 7 Ultimate,
die Programmerversion ist die 525 von der CD von Siegmund. Da hab ich am Sonntag auch den Bausatzt gekauft,

die Firmware ist S8DCC/MOT 21.7.10.


Den kompletten Baustein hab ich nach Anleitung zusammen gebaut. Auch der Test, Spannung zwischen dem Kondensator C2 Minus nach C6 Plus, liefert die angegebene Spannung von 5 Volt Gleichstrom.

Die einzelnen IC`s sind auch alle richtig herum eingesteckt.

Bei Betätigung des Tasters fängt die rote LED auch an langsam zu blinken.


Kannst du was mit den Angaben anfangen ?


Eine mögliche Ursache könnte noch sein das ich die Kondensatoren C4 und C6 ggf. vertauscht habe. Wenn ich den Plan richtig lese, und so sind die Kondensatoren auch eingebaut, ist der C4 1uF und der
C6 4,7 uF stark.


So jetzt bin ich mit meinem Latain am Ende.

Nochmals Danke für deine Hilfe



Schöne Grüße aus dem Westerwald


Joachim


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Freitag 18. November 2011, 07:54 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 12. September 2007, 18:15
Beiträge: 707
Wohnort: Dresden
Hallo Joachim,

so weit, so gut. C4 ist 1uF und C6 4,7uF, das stimmt auch. Hast Du im Programm den richtigen Comport manuell ausgewählt? Versuch das mal.

_________________
Viele Grüße
Micha

digital-car
DC-Car Programmierer und Weiterentwicklung

http://www.digital-car.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Freitag 18. November 2011, 15:42 
Offline

Registriert: Donnerstag 30. Juni 2011, 17:50
Beiträge: 87
Wohnort: Nentershausen, Westerwald
Hallo Micha,

ich hab alle Varianten probiert, die Softwar nochmals neu aufgespielt, nichts regt sich beim Programmer.

Egal welchen Port ich einstelle, er findet keine Schnittstelle.
Ich hab sogar den USB - seriell Adappter von Sigmund probiert, auch nichts.

Frage an den Spezialisten, was tun ?


Übrigens dein Tipp beim Abschleifen des TSOP werde ich demnächst ausprobieren.

Danke


Viele Grüße aus dem Westerwald


Joachim


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Samstag 19. November 2011, 09:52 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 12. September 2007, 18:15
Beiträge: 707
Wohnort: Dresden
Hallo Joachim,

leider sind die Möglichkeiten aus der Ferne eine Diagnose bei diesen Sympthomen zu stellen sehr begrenzt. Sind alle Pins vom Chip in der Halterung eingesteckt? Manchmal verbiegt sich einer und hat dann keinen Kontakt. Das ist mir auch schon passiert.
Es bleibt dann nur noch die Möglichkeit, das Teil an den Service zur Überprüfung zu schicken.
Woher kommst Du genau?

_________________
Viele Grüße
Micha

digital-car
DC-Car Programmierer und Weiterentwicklung

http://www.digital-car.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Samstag 19. November 2011, 10:00 
Offline

Registriert: Donnerstag 30. Juni 2011, 17:50
Beiträge: 87
Wohnort: Nentershausen, Westerwald
Guten Morgen Micha,

Danke Dir für deine Hilfe.

Die einzelnen Pin`s werde ich nacher dann noch mal überprüfen ob Kontakt da ist.


Ich wohne in Nentershausen, direkt an der A3, genau zwischen Köln und Frankfurt. Ist die Radafalle am "Elzer Berg" dir ein Begriff ?
2 Km davon entfernt.

Nochmals vielen Dank für deine Hilf und viele Grüße aus dem Westerwald



Joachim


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Samstag 19. November 2011, 16:14 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 12. September 2007, 18:15
Beiträge: 707
Wohnort: Dresden
Hallo Joachim,

nein, das ist mir kein Begriff, aber so habe ich mal ne Vorstellung wo das ungefähr liegt, weil ich die Tage in der Ecke (Koblenz) gewesen bin. Wenn Du zu keinem Ergebnis kommst, dann schick mir das ganze Teil mal zu, ich sehe mir das an.

_________________
Viele Grüße
Micha

digital-car
DC-Car Programmierer und Weiterentwicklung

http://www.digital-car.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Samstag 19. November 2011, 16:41 
Offline

Registriert: Donnerstag 30. Juni 2011, 17:50
Beiträge: 87
Wohnort: Nentershausen, Westerwald
Hallo Micha,


danke dir, das Du dich des Problemes annehmen willst.

Gerne nehme ich dein Angebot an und schicke dir den Dekoder.

Habe alle Pin`s überprüft und sie haben alle Kontakt.

Du musst mir dazu aber deine Postanschrift geben.
Wenn Du deine Anschrift hier nicht preisgeben willst, kannst du mich auch telefonisch unter 0648-4270 erreichen.


Danke für die Hilfe


Joachim


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de