DC-CAR Forum

Alles zum Modellautobau mit dem DC-Car Decoder
Aktuelle Zeit: Mittwoch 23. August 2017, 08:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mittwoch 27. Dezember 2006, 23:12 
Offline

Registriert: Mittwoch 27. Dezember 2006, 22:18
Beiträge: 2
Wohnort: Oberhausen
Hallo ,

Irgendwie verstehe ich die gesammte Technik des DC Car systems noch nicht richtig.
Auf der I-Net seite von Claus fehlt mir eine Gesammtdarstellung.
Die einzelnen Skizzen und Beschreibungen zeigen mir zwar die Vielfältigkeit aber verwirren mich zugleich.
Jedoch klingt das was ich bisher verstanden habe sehr vielversprechend!!!
Ich hoffe das auch mir jemand helfen kann.

Ich hatte mich bis jetzt nur mit der Theorie von Infra car beschäftigt.

Mein Wunsch ist es ein car System aufzubauen, bei dem ca. 30 Autos in Betrieb sind.
Die Steuerung /Regelung soll vollautomatisch funktionieren, mir aber die Möglichkeit lassen einzugreifen.
Hier hatte ich mir einen PC mit Win digipet vorgestellt.
Unterstützt Win digipet auch das DC Carsystem :?:

Aber wie gehts jetzt weiter :?:

Vom PC auf eine Intellibox von Uhlenbrock?

Und daran dann direkt die IR Sendedioden?

Und dann auch irgendwie noch den Decoder für IR Stoppstellen und für die Weichen anschließen?

Aber was muß denn nun in das Auto?

Eine Rückmeldung der tatsächlichen Position eines bestimmten Autos, wäre sinnvoll, und soll ja auch mit lissy funktionieren.

Also mein Wunsch wäre hier : Das gelbe Postauto soll aus einer Fahrzeugkolonne heraus rechts abbiegen, und nur das gelbe Postauto setzt dann selbständig den Blinker rechts......die restlichen Fahrzeuge sollen unbeeinflusst bleiben.

So etwas sollte ja durch diese spezielle Erkennung möglich sein?

Aber da war es wieder mein Problem, wenn das Auto mit einer 3,6V
Lipo-Zelle fährt , wie und mit welchem Spannungswandler geht das?
Braucht Lissy nicht 5V?Der Decoder 3,6V?
Wo wird der Empfänger von Lissy angeschlossen?Über einen Decoder oder direkt an meiner Intellibox?
Gehört der Spannungswandler zum Decoder oder muß der einzeln gekauft werden?
Gehört der Infrarotempfänger zum Decoder oder muß dieser auch einzeln gekauft werden?

Dies sind eine ganze Menge Grundlegender Fragen,ich hoffe aber dennoch auf schnelle Antwort.

Gruß

Dirk


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 28. Dezember 2006, 16:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 28. April 2006, 11:28
Beiträge: 1499
Wohnort: 40721 Hilden
Hallo Dirk

Frostesel hat geschrieben:
Irgendwie verstehe ich die gesammte Technik des DC Car systems noch nicht richtig.

Ein Car-System ist leider nicht so einfach zu beherrschen wie eine Modelleisenbahn.

Frostesel hat geschrieben:
Ich hatte mich bis jetzt nur mit der Theorie von Infra car beschäftigt.

Alle Erkenntnisse sind übertragbar.
Nur eins ist anders: DC-Car hat eine schneller Übertragung.

Frostesel hat geschrieben:
Hier hatte ich mir einen PC mit Win digipet vorgestellt.
Unterstützt Win digipet auch das DC Carsystem :?:

Ja
Windigipet unterstützt die Bedürfnisse der Autofahrer.

Frostesel hat geschrieben:
Vom PC auf eine Intellibox von Uhlenbrock?
Und daran dann direkt die IR Sendedioden?

Fast Nur ein Widerstand und eine Diode in Reihe dazu.

Frostesel hat geschrieben:
Und dann auch irgendwie noch den Decoder für IR Stoppstellen

Muss nicht. Wenn durch die Rückmeldung der PC weiß wo das Auto ist kann er es auch über die IB stoppen.

Frostesel hat geschrieben:
und für die Weichen anschließen?

Am besten geeignet sind Servodecoder (S8, S4 W4)

Frostesel hat geschrieben:
Aber was muß denn nun in das Auto?

Ein DC-Car-Decoder und eien Fernempfänger LCIR (für DC-Car-Booster) oder DC-Car (IR-LED an der IB).

Frostesel hat geschrieben:
Eine Rückmeldung der tatsächlichen Position eines bestimmten Autos, wäre sinnvoll, und soll ja auch mit lissy funktionieren.

Lissy arbeit ohne PC mit der IB zusammen. Kann entfallen.
Eine Rückmeldung über den S88-Bus mit Speicherung reicht aus, das der PC weiß von das Auto ist.

Frostesel hat geschrieben:
Also mein Wunsch wäre hier : Das gelbe Postauto soll aus einer Fahrzeugkolonne heraus rechts abbiegen, und nur das gelbe Postauto setzt dann selbständig den Blinker rechts......die restlichen Fahrzeuge sollen unbeeinflusst bleiben.

Das kann WDP mit der IB machen oder aber das System wird mit Funktionsbausteine unterstützt, so dass der PC nur noch die Weg vorgeben muss. Blinker, Bremsen usw. machen die Autos selber.

Frostesel hat geschrieben:
So etwas sollte ja durch diese spezielle Erkennung möglich sein?

Das Regelt alles WDP von selbst. Eine spezielle Erkennung ist nicht nötig.
(Die wäre mit dem XT-Modul machbar, doch dan braucht man keinen PC mehr.)

Frostesel hat geschrieben:
Braucht Lissy nicht 5V?Der Decoder 3,6V?

Der Decoder kann ab 3,5 bis 5 Volt benutzt werden.
Der Spannungwandler erzeugt ab 1 Volt bis zu 5 Volt. (Anpassung möglich!)

Frostesel hat geschrieben:
Wo wird der Empfänger von Lissy angeschlossen?Über einen Decoder oder direkt an meiner Intellibox?

Direkt an der IB.

Frostesel hat geschrieben:
Gehört der Spannungswandler zum Decoder oder muß der einzeln gekauft werden?

Der DC07-SI beinhaltet den Spannungswandler.

Frostesel hat geschrieben:
Gehört der Infrarotempfänger zum Decoder oder muß dieser auch einzeln gekauft werden?

Der DC07-SI beinhaltet den IR Empfänger für die kurze Reichweite.
Der LCIR-Fernempfänger wird für den Boosterbetrieb benötigt und wird extra angeschlossen.

Frostesel hat geschrieben:
Dies sind eine ganze Menge Grundlegender Fragen,ich hoffe aber dennoch auf schnelle Antwort.


Ich hoffe das war schnell genug.
Oberhausen Rheinland?
Ich empfehle mal eine markierte Börse zu besuchen.
Die Kollegen oder ich selber können Dir dort das System vorführen und erklären.
http://wiki.dc-car.de/index.php?title=K ... rmine_2017

Neue Workshops werden in Krefeld und Marl geplant.
http://wiki.dc-car.de/index.php?title=Workshop

Alle 4 Wochen ist eine Treffen in Marl.
http://www.modellautobahnen.de/workshop/

_________________
Gruss Siegmund

DC-Car-WIKI Das Lexikon zu DC-Car.
www.modellautobahnen.de/workshop Workshops, Seminare, Stammtische mit DC-Car
www.modellautobahnen.de
Material für Car-Systeme www.dc-car-shop.de


Zuletzt geändert von Dankwardt am Dienstag 11. Dezember 2007, 08:36, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Aw
BeitragVerfasst: Donnerstag 28. Dezember 2006, 22:31 
Offline

Registriert: Mittwoch 27. Dezember 2006, 22:18
Beiträge: 2
Wohnort: Oberhausen
Hallo Siegmund,

ja war schnell genug,

Und es ist Oberhausen /Rheinland ,genau zwischen Dinslaken und Duisburg.

Die nächsten Fragen kommen bestimmt noch.

Werde mal schauen wann ich auch mal zu einem Termin vorbeikomen kann.

Danke.

Gruß Dirk


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Samstag 25. Februar 2017, 21:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 28. April 2006, 11:28
Beiträge: 1499
Wohnort: 40721 Hilden
Stammtsch in Marl alle 4 Wochen
http://www.modellautobahnen.de/workshop/

_________________
Gruss Siegmund

DC-Car-WIKI Das Lexikon zu DC-Car.
www.modellautobahnen.de/workshop Workshops, Seminare, Stammtische mit DC-Car
www.modellautobahnen.de
Material für Car-Systeme www.dc-car-shop.de


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de