DC-CAR Forum

Alles zum Modellautobau mit dem DC-Car Decoder
Aktuelle Zeit: Sonntag 22. April 2018, 04:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Schwierigkeiten mit FU-SW
BeitragVerfasst: Samstag 24. Juli 2010, 18:52 
Offline

Registriert: Freitag 23. Juli 2010, 14:16
Beiträge: 6
Wohnort: France
Guten Tag, ich habe Schwierigkeiten mit einem Modul Finger-FU-SW, der Modul nimmt die Adressen in Programmierung auf, aber kann ich sie die Ausgänge mit der Bestellung digital nicht trennen.
Danke für Ihren Gehilfen
Olivier


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Samstag 24. Juli 2010, 19:13 
Offline

Registriert: Freitag 23. Juli 2010, 14:16
Beiträge: 6
Wohnort: France
Ich glaube, die Antwort auf dem Forum gefunden zu haben, der Modul Fu-SW Ziffer schickt die 8 Funktionen beständig. Ich frage nach Bestätigung.
Danke für Ihren Gehilfen
Olivier


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Samstag 24. Juli 2010, 21:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 28. April 2006, 10:28
Beiträge: 1545
Wohnort: 40721 Hilden
http://wiki.dc-car.de/index.php?title=K ... nsbaustein

Funktionsbaustein:
gibt Dauersignale ab
ein Ausgange kann durch externe Schalter mehrfach genutzt werden

Funktionsdecoder:
kann mit der Digitalanlage geschaltet werden.
Die Ausgänge sind mit Weichenadressen zu schalten.

_________________
Gruss Siegmund

DC-Car-WIKI Das Lexikon zu DC-Car.
www.modellautobahnen.de/workshop Workshops, Seminare, Stammtische mit DC-Car
www.modellautobahnen.de
Material für Car-Systeme www.dc-car-shop.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sonntag 25. Juli 2010, 12:50 
Offline

Registriert: Freitag 23. Juli 2010, 14:16
Beiträge: 6
Wohnort: France
Guten Tag, Danke für Ihre Antwort, habe ich verstanden.
Begrüßungen
Olivier


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Freitag 29. April 2011, 17:21 
Offline

Registriert: Freitag 24. Juli 2009, 18:49
Beiträge: 43
Guten Abend zusammen,

ich habe auch noch ein kleines Problem mit dem FB-SW. Ich habe auf der Strecke mehrere Stopp-Stellen. Damit das Bremsen nicht abrupt erfolgt, habe ich ca. 2-3cm vor der eigentlichen Stopp-Stelle eine LED die den Befehl "FS14" sendet. Jedoch ist der Effekt nicht zufriedenstellend. Der LKWs bremsen ab, sind aber teilweise zu schnell und bleiben dann nicht an der Stopp-Stelle stehen. Der Ausgang auf den Baustein funktioniert aber, habe es mit einer farbigen LED versucht. Alle anderen Funktionen sind auch problemlos.

Hat von euch einer noch eine Idee. Ich bin echt ratlos..Oder habe ich einen Denkfehler?

Viele Grüße ins Forum

Markus

_________________
_____________________
Auch mich hat es erwischt, dass DC-CAR-Virus.
Einzige hilfreiche Therapie: basteln, basteln,...

Grüße aus Dortmund

Markus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Samstag 30. April 2011, 19:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 6. Januar 2007, 22:18
Beiträge: 397
Wohnort: Bad Salzungen
Probier doch mal die LKWs mit einer Diode etwas langsamer zu machen. In Videos sieht man gut dass die LKWs sowieso immer viel zu schnell fahren.

_________________
Das Geheimnis des Erfolges liegt in der Beständigkeit des Ziels.

Viele Grüße
Torsten aus Bad Salzungen.
Webseite Zweileiter und DC-Car


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sonntag 1. Mai 2011, 16:31 
Offline

Registriert: Freitag 24. Juli 2009, 18:49
Beiträge: 43
Hallo torsten,

danke für den Tipp. Das habe ich schon mal versucht, jedoch ist das Problem, dass die LKWs an einem Bahnübergang anfahren müssen. Dazu müssen die Sattelzüge den Auflieger über einen Bordstein ziehen. Wie im echten Leben;-)
Mit der Diode kommen die LKWs nicht über den Bordstein. Vielleicht noch eine Idee?? Wenn ich FS 14 sende und dann Stoppe, fahren dann die LKWs nach dem Stopp wieder mit FS14 oder FS28?

Grüße und schönen Sonntag euch

Markus

_________________
_____________________
Auch mich hat es erwischt, dass DC-CAR-Virus.
Einzige hilfreiche Therapie: basteln, basteln,...

Grüße aus Dortmund

Markus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Montag 2. Mai 2011, 13:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 28. April 2006, 10:28
Beiträge: 1545
Wohnort: 40721 Hilden
Hallo Markus

Es muss eine Diode 1N400x sein. Die kleine 1N4148 funktioniert nicht!

Wenn Stop ausgeschaltet wird kann doch die gewünschte Geschwindigkeit gesendet werden. FS14 oder FS28.

Um Fahrzeuge zu bremsen gibt es im FU-SW auch die "- 2 Fahrstufen" Funktion.

Mit CV98 kann man das Bremsverhalten Einstellen.
Standartwert 16 kann zwischen 0 und 255 geändert werden.

Strahlt man dem Fahrzeug käftig (geringer Widerstand an der IR-LED) entgegeben, schaltet es mehrere Fahrstufen runter.
(kräftiges abbremsen)
Verteilt man mehrer IR-LED mit geringer Leistung am Straßenrand mit dem Befehl -2 Fahrstufen ist ein unterschiedliches weiches Abbremsen möglich.

Achtung! Das runterschalten geht nicht auf NULL. Es bleibt immer FS 2 an.

z.B.
An einer rote Ampel wird Stop ausgesendet.
Gleichzeitig wird FS2 mit 3 IR-LED im Abstand von 10 cm.
Also bremsen die Fahrzeug ab 35 cm vor der Ampel ab.
Da die FS 2 eingeschaltet bleibt rollt das Fahrzeug bis an die Stopstelle.
Wird Stop ausgeschalte sollte auf die gewünschte Fahrstufe umgeschaltet werden.
Das beschleunigen kann man mit 3 IR-Dioden auch weicher machen.
+ 2 FS bescheunigt das Modell langsam hoch.

_________________
Gruss Siegmund

DC-Car-WIKI Das Lexikon zu DC-Car.
www.modellautobahnen.de/workshop Workshops, Seminare, Stammtische mit DC-Car
www.modellautobahnen.de
Material für Car-Systeme www.dc-car-shop.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Montag 2. Mai 2011, 14:11 
Offline

Registriert: Freitag 24. Juli 2009, 18:49
Beiträge: 43
Hallo Siegmund,

danke für den Tipp. Werde ich am Wochenende mal ausprobieren und berichten ob es geklappt hat.

Viele Grüße

Markus

_________________
_____________________
Auch mich hat es erwischt, dass DC-CAR-Virus.
Einzige hilfreiche Therapie: basteln, basteln,...

Grüße aus Dortmund

Markus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Freitag 6. Mai 2011, 14:19 
Offline

Registriert: Freitag 24. Juli 2009, 18:49
Beiträge: 43
Hallo Miteinander,

ich habe die Sache mit der Diode in den LKWs noch einmal ausprobiert, doch leider treten dann die obengenannten Probleme auf. In der Zwischenzeit hat sich bei mir ein neues Problem ergeben. Der LKW bleibt an der Stopp-Stelle stehen. Doch nach ca. zwei Sekunden tastet ersich im Stopp&Go solange vor bis die Stopp-Stelle überwunden ist. Als ob das Signal immer an aus geht. Der Fehler tritt auch auf, wenn der LKW direkt vor die IR-LED gestellt wird. Hat also nichts mit dem Abstand zu tun. Ich schalte die Funktionen über Relais an die LEDs. Habe an den Relais keine Freilaufdioden verwendet. Aber da waren auch gestern keine. Des Weiteren ist es auch so, das die Befehle scheinbar gar nicht richtig ankommen bzw nicht dauerhaft. WIe hoch ist denn die Durchlaufzeit der 8-Funktionen? Der LKW fährt zweimal vorbei, doch die Funktion klappt nur 1mal,2mal oder gar nicht. Bin echt etwas hilflos. Hab schon den halben Tag mit Fehlersuchen verbracht. Weis aber leider auch keinen Ansatz mehr.

Ich hoffe einer von euch hat einen Tipp.

Vielen Dank schon mal an alle die sich die Mühe machen, dass zu lesen.

Liebe Grüße

Markus

_________________
_____________________
Auch mich hat es erwischt, dass DC-CAR-Virus.
Einzige hilfreiche Therapie: basteln, basteln,...

Grüße aus Dortmund

Markus


Zuletzt geändert von octisi am Samstag 7. Mai 2011, 11:37, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Samstag 7. Mai 2011, 11:29 
Offline

Registriert: Freitag 24. Juli 2009, 18:49
Beiträge: 43
Hallo zusammen.

War gestern den ganzen Tag auf Fehlversuche. Habe alles gelöst, bis auf das oben beschriebene Problem mit den Stopp-Stellen. Die anderen Sachen lagen an falsch dimensionierten Widerständen und falsch angenommenen Einbauwinkeln.
Kann mir einer trotz des schönen Wetters wegen den Stopp-Stellen einen Tipp geben?
Vielen lieben dank und einen sonniges We euch.

Grüße Markus

_________________
_____________________
Auch mich hat es erwischt, dass DC-CAR-Virus.
Einzige hilfreiche Therapie: basteln, basteln,...

Grüße aus Dortmund

Markus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sonntag 8. Mai 2011, 20:02 
Offline

Registriert: Freitag 24. Juli 2009, 18:49
Beiträge: 43
Nochmal ich :lol:

Ich habe mir heute nochmal Gedanken gemacht. Kann das auch damit zusammenhängen, dass ich die 3 FB-SWs sowie die 2 Vorfahrtsschaltungen mit einem NE555 von einem (Faller-)Trafo versorgen lasse. :?: Können das irgendwelche Rückwirkungen sein, die die Probleme verursachen? Aber müssten es dann nicht auch bei allen Funktionen so sein, denn es betrifft ja nur die Stopp-Funktion... :?:

Hilft das einem von euch vielleicht weiter?
Danke im Voraus bei allen

Schönen Abend euch noch

_________________
_____________________
Auch mich hat es erwischt, dass DC-CAR-Virus.
Einzige hilfreiche Therapie: basteln, basteln,...

Grüße aus Dortmund

Markus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Montag 9. Mai 2011, 22:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 28. April 2006, 10:28
Beiträge: 1545
Wohnort: 40721 Hilden
Hallo Markus

Systematische Fehlersuche:
Bauteile die nichts mit der Aufgabe nivhts zu tun haben abklemmen.
Bauteile die Gebraucht werden Austauschen.

In diesem Fall nur eine Funkrtionbaustein am Trafo betreiben.

Fremdlichter vermeiden wie Stromsparlampen, Leuchtstofflampen.

Nur das Stop mit verschiedenen Fahrzeugen testen.

Die Leitung der IR-LED versuchweise kurzhalten.

CV50 erhöhen.

_________________
Gruss Siegmund

DC-Car-WIKI Das Lexikon zu DC-Car.
www.modellautobahnen.de/workshop Workshops, Seminare, Stammtische mit DC-Car
www.modellautobahnen.de
Material für Car-Systeme www.dc-car-shop.de


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de