DC-CAR Forum

Alles zum Modellautobau mit dem DC-Car Decoder
Aktuelle Zeit: Mittwoch 25. April 2018, 17:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mittwoch 9. März 2016, 11:27 
Offline

Registriert: Freitag 22. Januar 2016, 10:08
Beiträge: 16
Wohnort: Hamburg
Hallo, hier eine Anfängerfrage
Wenn ich mehrere Befehle gleichzeitig an eine IR-LED senden möchte, schalte ich ja die entsprechenden Ausgänge des Funktionsbausteins über Widerstände und Dioden auf eine IR-LED.
Beispiel siehe Dateianhang.
Sinngemäß ist das ja eine Parallel-Schaltung der FB-Ausgänge. Treibe ich damit nicht den Strom durch die IR-LED in die Höhe?
Oder ist die Impulsfolge in den FB-Ausgängen so ausgetüftelt, daß nie mehrere Ausgänge zeitgleich auf "High" gelegt werden?
Gruß Clemens


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 9. März 2016, 12:25 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 12. September 2007, 18:15
Beiträge: 697
Wohnort: Dresden
Hallo Clemens,

der Strom zur IR-Diode wird über den Vorwiderstand begrenzt. Unabhängig wie viele Ausgänge du parallel aufschaltest. Mittels Dioden wird die Signalzuführung reguliert. Daher ist es nicht notwendig sich über zusätzliche Schutzmaßnahmen Gedanken zu machen.

_________________
Viele Grüße
Micha

digital-car
DC-Car Programmierer und Weiterentwicklung

http://www.digital-car.de


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 9. März 2016, 18:15 
Offline

Registriert: Freitag 22. Januar 2016, 10:08
Beiträge: 16
Wohnort: Hamburg
Hallo, Micha.
Vielen Dank für die schnelle Antwort.
Clemens


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 16. Juni 2016, 21:47 
Offline

Registriert: Sonntag 24. Juli 2011, 19:56
Beiträge: 82
Wohnort: Am schönen Donnersberg
Hallo eine Frage

Wenn ich an einem Funktionsbaustein nicht wie siehe Anhang
http://www.dc-car.de/mit-relais.html
den Minus Pol Schalte sondern den Plus Pol geht das nicht?
oder den Widerstand in die Plus Leitung mache?

Ich hab nämlich das Problem das ich mein Stopp befehl über Optokoppler schalten will und dann das Auto stoppt und gleich wieder weiterfährt (ruckelt) :cry:
was kann die Ursache sein?

Ps. welche vorwiederstände nehmt ihr für die verschiedenen größen von IR LED's (0603, 3mm, 5mm)
und für die verschiedenen Entfernungen?

schon mal Danke!


Mfg. Christian

_________________
Gruß Christian!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 17. Juni 2016, 11:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 28. April 2006, 10:28
Beiträge: 1548
Wohnort: 40721 Hilden
Hallo Christian
Welcher Pol von der LED geschaltet wird, ist eigentlich egal.

Vermutlich ist der Optopler zu langsam er verfaläscht das Signal.
Das selbe passiert, wenn steife Telefonkabel benutzt werden.

Es kommen Rechecksignale aus dem Funktionsbaustein. Die werden aber durch das Kabel oder überlastete Bauteile zu sinusförmigen Signalen und damit für ein DC-Car unbrauchbar.

Die Widerstände werden von 50 Ohm bis 1 Kohm benutzt, je nach dem wie viel Strahlleistung benötigt wird und die LED aushält.

_________________
Gruss Siegmund

DC-Car-WIKI Das Lexikon zu DC-Car.
www.modellautobahnen.de/workshop Workshops, Seminare, Stammtische mit DC-Car
www.modellautobahnen.de
Material für Car-Systeme www.dc-car-shop.de


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 17. Juni 2016, 14:43 
Offline

Registriert: Sonntag 24. Juli 2011, 19:56
Beiträge: 82
Wohnort: Am schönen Donnersberg
Das dachte ich mir auch dass das egal ist!

Also werde ich über die Optokppler Relais schalten die dann das Signal weiter geben!

Ich möchte nämlich plus schalten dann kann man auch mehrere Signale zu und ab schalten über eine IR Led.

_________________
Gruß Christian!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 17. Juni 2016, 15:12 
Offline

Registriert: Sonntag 24. Juli 2011, 19:56
Beiträge: 82
Wohnort: Am schönen Donnersberg
Das betrieft auch den Beitrag

"Optokoppler oder ein CMOS 4066, als das Relais verwendet ?"

Ohne antwort!
ging das mit dem?

_________________
Gruß Christian!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de