DC-CAR Forum

Alles zum Modellautobau mit dem DC-Car Decoder
Aktuelle Zeit: Samstag 3. Dezember 2022, 04:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag 9. Juni 2009, 21:24 
Offline

Registriert: Samstag 29. November 2008, 16:32
Beiträge: 16
Wohnort: Herford
Hallo Torsten,

du hast Recht, die Dioden D9, D21, D33, D45, D57 und D69 werden an den GND-Anschluss vom Prozessor angeschlossen. Der Anschluss an Diode D67 darf nicht Sig$70 heißen sondern OP6.
Der Taster S24 ist nicht belegt, deshalb haben die Anschlüsse an D71 keine korrekten Bezeichnungen.

Zur Info:
Jeder Taster verbindet über jeweils eine Diode die Prozessormasse, den gewünschten Switch-Eingang und den OP des gewünschten Ausgangskanales mit der Batteriemasse. Auf diese Weise lässt die Funktion für jeden Schalter den eigenen Wünschen anpassen.

Frage an Siegmund:
Ich habe den Schaltplan korrigiert und auf dem FTP-Server ersetzt.
Leider wird beim Aufrufen immer noch die alte Variante angezeigt.
Ich weiß nicht warum, denn auf dem FTP-Server liegt das korrigierte PDF.
Was muß ich tun, damit über den alten Link das neue PDF angezeigt wird?

Gruß

Bernd

_________________
Gruß
Bernd


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 10. Juni 2009, 05:53 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 23. Juni 2004, 09:04
Beiträge: 561
Wohnort: 70825 Korntal-Münchingen
Den korregierten Schaltplan bekommt ihr hier:
http://www.modelleisenbahn-claus.de/Bernd/DC-Car_Fernbedienung.pdf

Hier nochmal zwei Bilder die das Einschalten des Prozessors verdeutlichen:

Bild

Bild

Claus

_________________
Der Erfinder des DC-Car Decoders !
Ein Experte ist ein Mensch, den man in letzter Minute hinzuzieht, um einen Schuldigen zu haben...
Zur Internetseite http://www.modelleisenbahn-claus.de
Zum Shop http://www.shop.modellautobahnen.de/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Fehler in Schaltplan
BeitragVerfasst: Samstag 7. November 2009, 17:56 
Offline

Registriert: Donnerstag 30. Juli 2009, 19:36
Beiträge: 13
Wohnort: 92436 Bruck
Hallo Claus,
im korrigierten Schaltplan habe ich noch einen Fehler gefunden :roll: Beim BD680 sind Emitter und Kollektor vertauscht, also Pin 2 und 3 ebenso. Die grüne LED muss funkeln und kein Dauerlicht von sich geben.

Gruß Peter


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Freitag 13. November 2009, 06:10 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 23. Juni 2004, 09:04
Beiträge: 561
Wohnort: 70825 Korntal-Münchingen
Bernd hat den Schaltplan entsprechend korrigiert.

Den Schaltplan bekommt ihr hier:
http://www.modelleisenbahn-claus.de/Bernd/DC-Car_Fernbedienung.pdf

Claus

_________________
Der Erfinder des DC-Car Decoders !
Ein Experte ist ein Mensch, den man in letzter Minute hinzuzieht, um einen Schuldigen zu haben...
Zur Internetseite http://www.modelleisenbahn-claus.de
Zum Shop http://www.shop.modellautobahnen.de/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Samstag 21. November 2009, 00:19 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 12. September 2007, 18:15
Beiträge: 738
Wohnort: Dresden
Hallo Bernd,

hast Du eine Empfehlung für einen Alternativtyp des Optokoppler?

Viele Grüße
Micha

_________________
Viele Grüße
Michael

digital-car
DC-Car Programmierer und Weiterentwicklung

http://www.digital-car.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag 24. November 2009, 20:47 
Offline

Registriert: Samstag 29. November 2008, 16:32
Beiträge: 16
Wohnort: Herford
Hallo Micha,

der Optokoppler ist unkritisch, da er nur als Schalter dient um die Signale vom Prozessor durchzuschalten.

In meinem Erstmuster habe ich PC817 im DIL Gehäuse genommen. Der Optokoppler aus dem neuesten Schaltplan ist die SMD-Variante des PC817.

Wenn du die geätzte Platine verwendest, musst du eigentlich nur auf die Pinbelegung achten.

Gruß

Bernd

_________________
Gruß
Bernd


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 25. November 2009, 06:27 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 12. September 2007, 18:15
Beiträge: 738
Wohnort: Dresden
Hallo Bernd,

vielen Dank für die Info und Deine Mail. Ich bin fündig geworden.

_________________
Viele Grüße
Michael

digital-car
DC-Car Programmierer und Weiterentwicklung

http://www.digital-car.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Neuer Handsender frü DC-Car?s
BeitragVerfasst: Donnerstag 14. Januar 2010, 23:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 28. April 2006, 10:28
Beiträge: 1797
Wohnort: 40721 Hilden
Neue Handsenderbedruckung
Plan Prozessorseite
Plan Tasterseite
Plan Tasterseite Bauteile
Die ersten Sender werden am Wochenende aufgebaut und getestet.

_________________
Gruss Siegmund

DC-Car-WIKI Das Lexikon zu DC-Car.
www.modellautobahnen.de
Material für Car-Systeme www.dc-car-shop.de DC-Car seit 2005


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de