DC-CAR Forum

Alles zum Modellautobau mit dem DC-Car Decoder
Aktuelle Zeit: Samstag 15. Dezember 2018, 00:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Dienstag 27. Oktober 2009, 12:57 
Offline

Registriert: Sonntag 4. Oktober 2009, 11:04
Beiträge: 15
Hallo, habe mir auf dem Workshop in Jesteburg einen RS232-TTL-Wandler gekauft. Habe diesen dann nach dem Schaltplan von Claus (mit dem Netzteil, Schalter und Taster) angeschlossen. Die neuste Software 2.2 installiert. Nach dem einschalten blinken die beiden Scheinwerfer dauernt aber die Software meldet "Der Decoder antwortet nicht." - Was mache ich Falsch?
PS: Auf dem RS232-Wandler habe ich ja 6 Anschlüsse. RXD (IC-Pin11) ; TXD (IC-Pin12) ; RTS ; CTS ; Masse und 5V.
So wie ich das aus dem Schaltplan von Claus ersehe, muß doch der Anschluss TXD auf den Anschluss 8 der Updatebuchse und der Anschluss RXD auf den Anschluss 7 der Updatebuches. Also Pin12 = TXD = Update 8 und Pin11 = RXD = Update 7.
Updatebuche Anschluss 1 = Masse (Gegenseite schwarzes Kabel) und Anschluss 2 = 5V vom '78S05' (Gegenseite rotes Kabel).
So habe ich es angeschlossen und die Software meldet "Der Decoder antwortet nicht."
Wäre schön wenn mir dabei einer helfen könnte.

Gruß Reinhard


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 28. Oktober 2009, 10:41 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 12. September 2007, 18:15
Beiträge: 711
Wohnort: Dresden
Reinhard,

liegt der Pin 5 von der Sub-D-Buchse auf Masse und hast Du den richtigen Com-Port eingestellt?

_________________
Viele Grüße
Micha

digital-car
DC-Car Programmierer und Weiterentwicklung

http://www.digital-car.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 28. Oktober 2009, 12:08 
Offline

Registriert: Sonntag 4. Oktober 2009, 11:04
Beiträge: 15
Hallo Micha,

schön das du dich einschalttest. Ja, Masse liegt an Pol 5 der D-Buchse an und der Com-Anschluss ist auch richtig eingestellt (Ist das Kabel an dem sonst die IBox angeschlossen ist).
PS: es kann doch nur an den Wandler liegen, denn der Dekoder lässt sich ja mit der Schaltung in den Programierzustand setzen (Scheinwerfer blinken). Die Verdratung bzw. Verlötung des Wandlers habe ich auch eingehend geprüft. Auch die Beinchen des IC's sind alle i.O. und auch nicht vedreht eingebaut. Warum es trotzdem nicht funktioniert kann ich mir nicht erklären.

Gruß Reinhard


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 28. Oktober 2009, 14:16 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 12. September 2007, 18:15
Beiträge: 711
Wohnort: Dresden
Reinhard,

von wann ist das Programm, d.h. ist es ein Decoder, den ich Dir in Jesteburg neu programmiert habe? Es gibt ältere Versionen, dort gibt es Probleme mit dem ein- und auslesen via PC.

In Jesteburg hatten wir das gleiche Problem bei Richard, dort war am Ende nur RX und TX vertauscht. Bitte überprüf dies ebenfalls nochmals genau.

_________________
Viele Grüße
Micha

digital-car
DC-Car Programmierer und Weiterentwicklung

http://www.digital-car.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 28. Oktober 2009, 14:40 
Offline

Registriert: Sonntag 4. Oktober 2009, 11:04
Beiträge: 15
Hallo Micha,

du hast den Dekoder aber nicht neu Programiert. (in Jesteburg)??
Also das Programm ist DC-Car_CV 2.2.0
Decoder sind 1mal Busset und 1mal LKWset, beide kurz vor Jesteburg gekauft also DC05 SI. Den LKWset-Decoder hat mir alledings Siegmundt in Jesteburg umgetauscht und dabei mit dem PC die CV für den TSOP geändert. Dieser müßte also zumindest funktionieren.
Aber weder das BUSset noch das LKWset kann ich auslesen, ich meine natürlich die Dekoder.
An meiner ComPort-Einstellung kann es doch auch nicht liegen, oder?
Einstellungen sind:
Bits Pro Sec - 9.600
Datenbits - 8
Parität - keine
Stoppbits - 1
Flussteuerung - keine

Gruß Reinhard


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 28. Oktober 2009, 16:18 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 12. September 2007, 18:15
Beiträge: 711
Wohnort: Dresden
Hm, dann sollte eigentlich alles passen. Die Com-Port Einstellungen stimmen auch. Also auf die Ferne kann ich hier nicht mehr machen. Alternativ kann ich Dir nur anbieten, den ganzen Krempel mal zu mir zu schicken und seh mir das Ganze an.

_________________
Viele Grüße
Micha

digital-car
DC-Car Programmierer und Weiterentwicklung

http://www.digital-car.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 28. Oktober 2009, 16:25 
Offline

Registriert: Sonntag 4. Oktober 2009, 11:04
Beiträge: 15
Also, da wäre ich dir sehr dankbar. Ich habe zur Zeit auch keinerlei Idien woran es liegen könnte. Schick mir dann bitte deine Postanschrift an meine E-Mail, die hast du ja.

Gruß Reinhard


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 12. November 2009, 15:57 
Offline

Registriert: Sonntag 4. Oktober 2009, 11:04
Beiträge: 15
Abschlußkommentar:

An dieser Stelle noch einmal ein Dankeschön an Micha !!

Jetzt funktioniert das Auslesen der CV's mit dem PC.

Ursache war, ich hatte den RS232-Wandler falsch an die Update-Buchse angeschlossen.
Allerdings hatte ich so angeschlossen, wie der Schaltplan das ausgewiesen hat. (wie im ersten Text von mir beschrieben). Der RS232-Wandler hat 6 Anschlüsse. 1)=Masse; 2)=5V; 3)=CTS; 4)=RTS; 5)=TXD ; 6)=RXD.
Diese Anschlüsse sind laut RS232-Wandlerschaltplan wie folgt mit den IC-Pinnen verbunden. RXD mit Pin11 ; TXD mit Pin12 ; RTS mit Pin9 und CTS mit Pin10. In dem Anschlussplan Wandler mit Netzteil und Update-Buchse ist das IC-Pin12 (TXD) mit Update-Buchse-Anschluss 8 und IC-Pin11 (RXD) mit Update-Buchse-Anschluss 7 verbunden. Das ist aber Falsch !! Update-Buchse-Anschluss 8 muss mit IC-Pin10 (CTS) und Update-Buchse-Anschluss 7 mit IC-Pin9 (RTS) verbunden werden.

Anmerkung von mir: den Anschlussplan mal überprüfen und gegebenenfalls anpassen.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de