DC-CAR Forum

Alles zum Modellautobau mit dem DC-Car Decoder
Aktuelle Zeit: Samstag 15. Dezember 2018, 01:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Montag 22. Oktober 2012, 12:10 
Offline

Registriert: Donnerstag 15. Dezember 2011, 15:36
Beiträge: 12
Hallo Car-Systemer!

Ich nutze einen DC05I in einem LKW und will die Geschwindigkeit mittels der CV's ändern. Die Programmierung mit CV 2 (unterer neuer Wert) und CV 5 (oben) funktioniert und wird auch richtig im Decoder abgelegt. Leider werden die anderen Fahrstufen 2 bis 27 zum Teil recht merkwürdig neu berechnet. Es kommt zu großen Sprüngen zwischen einzelnen Stufen und sogar die unteren und oberen Werte werden unter- bzw. überschritten. Die Folge davon ist ein unmögliches Fahrverhalten.

Auch mehrmaliges Programmieren mit oder ohne Reset bringt keine Änderung. Die "falschen" Werte verändern sich nur, wiederholen sich nicht.

Bei einem anderen DC05SI ist dies in geringerer Ausprägung (drei Fahrstufen "falsch") auch vorhanden.

Was kann ich da noch tun?

Danke
Gruß MECler


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag 23. Oktober 2012, 21:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 28. April 2006, 10:28
Beiträge: 1590
Wohnort: 40721 Hilden
Hallo

Einfach nur CV2 und CV5 einzustellen macht mit dem CV-Programmer Probleme.

Schau mal hier:

http://wiki.dc-car.de/index.php?title=C ... -Bedienung

Durch das Programm werden alle Stufen neu berechnet und übertragen.

_________________
Gruss Siegmund

DC-Car-WIKI Das Lexikon zu DC-Car.
www.modellautobahnen.de/workshop Workshops, Seminare, Stammtische mit DC-Car
www.modellautobahnen.de
Material für Car-Systeme www.dc-car-shop.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag 23. Oktober 2012, 21:37 
Offline

Registriert: Sonntag 4. Mai 2008, 16:26
Beiträge: 58
Wohnort: Berg,Thurgau, Schweiz
Hallo an Alle,
ich bin gerade auf dem von Dir Sigmund angegebenen Link:
http://wiki.dc-car.de/index.php?title=C ... -Bedienung
gewesen.
OPLA :roll: Da habe ich wohl etwas verpasst.

Ich stelle fest, dass diese grafische Fahrstufen und Geschwindikeitskennline und überhaupt die beschriebenen Einstellungsmöglichkeiten in meinem CV Programm im PC nicht so dargestellt werden.
Benutze ich ein veraltete Programmversion?Version 3.3 ?
Welche Version stellt die in der Wiki dargestellten Einstellungsmöglichkeiten zur so zur Verfügung?

Falls ein UP Dat notwendig ist, was muss ich von der Wicki genau
vom Index of /newsletter/download/cv-programm
Downloaden und nacheinander installieren?

Herzliche Grüsse Alwin

_________________
Mader M T
Eigenb. Strassenf.
LZ 100 V 3.6 & Lenz LAN Interf. Steuern
LZ 100 V 3.6 & Lenz LAN Interf. Schalten
LZ 100 V 3.6 & Lenz LAN Interf. Besetzt Melden mit Einf. Ausf. Reedk.linke Strassenseite über FZ Magnet links
Win7 Po.64Mb Railware


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 24. Oktober 2012, 15:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 28. April 2006, 10:28
Beiträge: 1590
Wohnort: 40721 Hilden
Hallo Alwin

Die Version 3.x ist schon OK.

Ich habe es noch mal deutlicher geschrieben.
Was fehlt Dir genau.

_________________
Gruss Siegmund

DC-Car-WIKI Das Lexikon zu DC-Car.
www.modellautobahnen.de/workshop Workshops, Seminare, Stammtische mit DC-Car
www.modellautobahnen.de
Material für Car-Systeme www.dc-car-shop.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 24. Oktober 2012, 20:06 
Offline

Registriert: Donnerstag 15. Dezember 2011, 15:36
Beiträge: 12
Hallo Siegmund!

Diese Funktion kannte ich noch nicht. Wollte diese gerade ausprobieren, habe jedoch keinen Erfolg. Nach dem Übernehmen wollte ich die geänderten CV in den Decoder speichern. Es kommt jedoch folgender Fehler: "Decoder passt nicht zu der Liste! Ausgewählt wurde eine Liste für den Es ist ein DC05 im Fahrzeug Es wurden keine CVs übertragen!"

Habe es gerade mit zwei verschiedenen DC05 SI bzw. einem DC05 I getestet, gleiche Ergebnisse!

Was kann/muss ich noch ändern?

Gruß MECler


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 24. Oktober 2012, 20:58 
Offline

Registriert: Sonntag 4. Mai 2008, 16:26
Beiträge: 58
Wohnort: Berg,Thurgau, Schweiz
Hoi Sigmund,
genau fehlt mir eigntlich die ganze Grafik um die Geschwindikeitskennlinie die Du in der Wiki zeigst; auch der gezeige schrittweise Dialog; auch die Darstellung der Tabelle wo der alte und der neue Wert nebeneinander stehen.

Herzliche Grüsse Alwin
:D

_________________
Mader M T
Eigenb. Strassenf.
LZ 100 V 3.6 & Lenz LAN Interf. Steuern
LZ 100 V 3.6 & Lenz LAN Interf. Schalten
LZ 100 V 3.6 & Lenz LAN Interf. Besetzt Melden mit Einf. Ausf. Reedk.linke Strassenseite über FZ Magnet links
Win7 Po.64Mb Railware


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 25. Oktober 2012, 08:12 
Offline

Registriert: Donnerstag 15. Dezember 2011, 15:36
Beiträge: 12
Hallo Alwin,

auch wenn ich nicht Siegmund bin, antworte ich Dir, weil ich auch erstmal gesucht und nix gefunden hatte.

Schau Dir mal Deinen Bildschirm an, wenn Du aus dem "Hauptbildschirm" im Menü auf --> CV --> Fahrstufentabelle gehst. Dann kommt ein Bildschirm mit den aktuellen Einstellungen, der Grafik. Auf diesem Bild oben links - nicht unbedingt als Menüpunkt zu erkennen! - steht "Vordefinierte Tabellen". Dort drauf und Du hast das Bild aus der WIKI. Die Alternativen erklären sich dann von selbst und Du kriegst die Dialoge wie in der Erläuterung von Siegmund nachzulesen. Nach "Übernehmen" kommst Du wieder auf den "Hauptbildschirm" und wenn man dort auf "Alle geänderten CV's in den Decoder speichern" klickt, kommt erst der Vergleich vorher / nachher - Speichern. Und an dieser Stelle scheitert es konkret bei mir, siehe meinen vorherigen Beitrag.

Vielleicht konnte ich Dir helfen.

Gruß MECler


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 25. Oktober 2012, 21:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 28. April 2006, 10:28
Beiträge: 1590
Wohnort: 40721 Hilden
Kurz Fassung

Erst die aktuellen Werte des Fahrzeugs einlesen.
Dann über "CV" die Änderungen machen.
...
Das Speichern in das selbe Fahrzeug sollte funktionieren.
In ein fremdes Fahrzeug kann es Probleme geben.

Sollte das nicht funktionieren, müssen wir etwas basteln um es genauer zu untersuchen.
Download der Verson 3.3.4 und diese Exe-Datein in den Ordner des
CV-Programmers kopieren.

Man kann die DC-Car_334.exe von dort direkt starten.

Nachdem Einlesen des Fahrzeugs die Daten herunterscrollen bis die Versionen angezeigt werden.
Diese Daten hier veröffendlichen
So können wir vielleicht die Fehlerliste in der WIKI verfeinern.

Sollte Programm allein nicht helfen, schickt mir zwei abgespeichert Dateien von dem Fahrzeug.
1. direkt nach dem Einlesen
2. nach dem Ändern, wenn es nicht geht
Datei Speichern unter Name1.dcr und Name2.dcr
Die Dateien steht im Ordner: cv_listen

_________________
Gruss Siegmund

DC-Car-WIKI Das Lexikon zu DC-Car.
www.modellautobahnen.de/workshop Workshops, Seminare, Stammtische mit DC-Car
www.modellautobahnen.de
Material für Car-Systeme www.dc-car-shop.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Freitag 26. Oktober 2012, 20:04 
Offline

Registriert: Donnerstag 15. Dezember 2011, 15:36
Beiträge: 12
Hallo Siegmund!

Mit der Version 3.3.4 hat es geklappt, nachdem ich nach dieser Datei erst etwas suchen musste, da kein direkter Link aus der WIKI oder Claus' Seite "wo ist was?" da war.

Erst nach zwei RESET hintereinander hat der Decoder so gearbeitet, wie ich wollte. Ohne die RESET hat er bei der Veränderung der Tabelle immer die anderen Einstellungen von CV's geändert. Nach dem Doppelreset klappt es nun auch so, dass nur die Tabelle geändert wird.

Danke nochmal für die Hilfe!

Gruß MECler


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Montag 11. Februar 2013, 15:08 
Offline

Registriert: Sonntag 24. Juli 2011, 19:56
Beiträge: 81
Wohnort: Am schönen Donnersberg
Hallo
Wollte über CV5 mein Fahrzeug in der endgeschwindigkeit verlangsamen CV5 konnte aber nicht übertragen werden!

CV2 = 41 und ich wollte CV5 auf z.b. 80 setzen!

Es handelt sich um ein DC05 Version 1 Firmware 020511
Geht das bei dem noch nicht?

Gruß

_________________
Gruß Christian!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Montag 11. Februar 2013, 19:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 28. April 2006, 10:28
Beiträge: 1590
Wohnort: 40721 Hilden
Hallo

Wurde der CV-Programmer oder ein IR-Strahler mit einer Digitalanlage benutzt?

Mit CV-Prgrammer hilft vielleicht das:
http://wiki.dc-car.de/index.php?title=C ... -Bedienung

_________________
Gruss Siegmund

DC-Car-WIKI Das Lexikon zu DC-Car.
www.modellautobahnen.de/workshop Workshops, Seminare, Stammtische mit DC-Car
www.modellautobahnen.de
Material für Car-Systeme www.dc-car-shop.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag 12. Februar 2013, 10:00 
Offline

Registriert: Sonntag 24. Juli 2011, 19:56
Beiträge: 81
Wohnort: Am schönen Donnersberg
Hallo!

Es wurde ein CV-Programmer benutzt!

Ich hab auf CV2 mal zum test den wert 10 eingestellt dan kann ich den wert CV5 minimal auf den Wert 130 einstellen! Ich möchte aber den wert CV5 kleiner haben ca.80!!

Gruß

_________________
Gruß Christian!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag 12. Februar 2013, 22:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 28. April 2006, 10:28
Beiträge: 1590
Wohnort: 40721 Hilden
Wurde die angebene Anleitung benutzt?

Damit kann man minimale und maximale Geschwindigkeit mit einem geringen Abstand einstellen.

z.B.
V-Min (CV2)= 5
V-Max (CV5)= 60

Aber bei Werten unter 100 sollte eine Diode vor den Motor geschaltet werden, da sonst die Abstandssteuerung zu rau arbeitet.

_________________
Gruss Siegmund

DC-Car-WIKI Das Lexikon zu DC-Car.
www.modellautobahnen.de/workshop Workshops, Seminare, Stammtische mit DC-Car
www.modellautobahnen.de
Material für Car-Systeme www.dc-car-shop.de


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de