DC-CAR Forum

Alles zum Modellautobau mit dem DC-Car Decoder
Aktuelle Zeit: Sonntag 21. Oktober 2018, 17:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Montag 7. November 2011, 11:18 
Offline

Registriert: Sonntag 24. Juli 2011, 19:56
Beiträge: 81
Wohnort: Am schönen Donnersberg
Danke für deine schnelle Antwort!! :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Montag 7. November 2011, 13:15 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 23. Juni 2004, 09:04
Beiträge: 557
Wohnort: 70825 Korntal-Münchingen
Hallo blaulicht oder wie immer du heisst !

Jeder sollte im Forum wenigsten seinen Vornamen nennen, damit wir ihn vernünftig ansprechen können.

Ich habe das Bild der Kombination 4 geändert !!!!

Claus

_________________
Der Erfinder des DC-Car Decoders !
Ein Experte ist ein Mensch, den man in letzter Minute hinzuzieht, um einen Schuldigen zu haben...
Zur Internetseite http://www.modelleisenbahn-claus.de
Zum Shop http://www.shop.modellautobahnen.de/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: DC 04-SI-A
BeitragVerfasst: Samstag 12. November 2011, 11:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 29. Januar 2010, 09:28
Beiträge: 4
Wohnort: Südtirol/Italien
Hallo Zusammen,


Endlich habe ich mein erstes DC Car fertig, ein Weru LKW mit HZ,
wobei beim Motorwagen,(DC 05 SI, CV 20 auf 4, 2,4Volt) alles so funktioniert wie es soll.

Beim Anhaenger in dem ich laut Lieferschein vom 02.02.2010 ein DC 04 SI A eigebaut habe, funktionieren nur die Infrarot Led's, welche die Fahrstufe 0 senden. Blinker, Rueck- und Bremslichter funktionieren nicht.

Im Anhaenger ist kein Akkiu verbaut, die Spannung kommt vom Motorwagen.

Desweiteren habe ich ein IR-Sensor angeschlossen und versucht den DC 04 SI A zu programmieren, aber auch nach geaenderten CV-Werten (CV 20 auf 4) gab der Decoder kein Blinkzeichen von sich. Ich bin mir also nicht sicher ob dieWerte ueberhaupt geaendert worden sind

Die Eingansspannung am DC 04 SI A ist 2,48 Volt, die Ausgangsspannung am Spannungswandler 4,61 Volt.

Ich habe dann noch alle verbauten Led's abgeschlossen und kontolliert, welche ohne Decoder einwandfrei Leuchten, also an der Verkabelung liegt es auch nicht.


Jetzt weiss ich nicht mehr weiter und hoffe dass mir jemand helfen kann.


Vielen Dank schon mal im Voraus,

Siegmar


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sonntag 13. November 2011, 10:43 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 12. September 2007, 18:15
Beiträge: 701
Wohnort: Dresden
Hallo Siegmar,

wenn nur der DC04-Si eingeschaltet wird, dann blinken die Bremslichter bzw. Blinker nicht auf. Dies ist nur beim DC04/DC05 der Fall. Eine Kontrolle ob die CVs geändert worden sind kann also nicht erfolgen.

Versuche zunächst eine Reset mit CV59=3 und stell dann nochmal die CV 20 auf 4. Wenn es dann immer noch nicht geht schlage ich ein Firmwareupdate vor, da ja die Verdrahtung soweit in Ordnung scheint.

_________________
Viele Grüße
Micha

digital-car
DC-Car Programmierer und Weiterentwicklung

http://www.digital-car.de


Zuletzt geändert von Micha am Dienstag 15. November 2011, 08:15, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: DC 04-SI-A
BeitragVerfasst: Sonntag 13. November 2011, 13:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 29. Januar 2010, 09:28
Beiträge: 4
Wohnort: Südtirol/Italien
Hallo Micha,


ich habe jetzt laut deinen Anweisungen den Decoder Resetiert (CV 59 =3),
und die CV 20 erneut auf 4 eingestellt und siehe da, der Anhaenger leuchtet :D .

Also war der RESET notwendig.


Vielen DANK fuer die schnelle und kompetente Hilfe, die Freude meinerseits ist gross !!!

Schoenen Gruss, Siegmar



PS: Ich wollte deine Seite besuchen, leider sehe ich keinen "Navigationsseite" Button wie beschrieben.
Auf der linken Seite wird lediglich dein Logo mit den zwei Feuerwehrautos, und gleich darunter das DC-Car Bild angezeigt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag 15. November 2011, 08:15 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 12. September 2007, 18:15
Beiträge: 701
Wohnort: Dresden
Hallo Siegmar,

super wenn es geklappt hat. Ich freue mich. Viel Spaß mit Deinem Modell und DC-Car!

_________________
Viele Grüße
Micha

digital-car
DC-Car Programmierer und Weiterentwicklung

http://www.digital-car.de


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 3. Januar 2012, 11:43 
Offline

Registriert: Sonntag 4. Mai 2008, 16:26
Beiträge: 58
Wohnort: Berg,Thurgau, Schweiz
Liebe Forumskollegen,
erst Allen ein Erfolgreiche 2012 und viel Spass in Bad Salzungen!

Mein Problem: ich habe einen Anhänger gebaut mit einem DC 05 SI ANH Leider gibt der kein Lebenszeichen von sich beim normalen Betrieb - nur beim einschalten des Fahrzeuges blinken die Rücklichter ganz zaghaft kurz auf. Ein Zeichen, dass Komandos ankommen.
Motorwagen funktioniert einwandfrei!
Folgend Konfig:
Accu im Motorwagen
Brems und Rücklichter mit Brücke verbunden Motrwagen CV 20 auf 4

Was könnte ich falsch gemacht haben?
Herzliche Grüsse
Alwin

_________________
Mader M T
Eigenb. Strassenf.
LZ 100 V 3.6 & Lenz LAN Interf. Steuern
LZ 100 V 3.6 & Lenz LAN Interf. Schalten
LZ 100 V 3.6 & Lenz LAN Interf. Besetzt Melden mit Einf. Ausf. Reedk.linke Strassenseite über FZ Magnet links
Win7 Po.64Mb Railware


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag 3. Januar 2012, 15:21 
Offline

Registriert: Samstag 10. Januar 2009, 13:30
Beiträge: 14
Wohnort: Rietberg
Hallo Alwin,

hatte ähnliche Probleme, bei mir war es die unterschiedliche Konfig in der CV21, da ich mit DC Car Booster Fahre, die CV 21 muss in beiden Decodern identisch sein.

MFG
Torsten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag 3. Januar 2012, 22:38 
Offline

Registriert: Sonntag 4. Mai 2008, 16:26
Beiträge: 58
Wohnort: Berg,Thurgau, Schweiz
Hi Thorsten,

wie soll denn der Wert in CV 21 sein? Gut, dass der Hänger eine Up Dat Buchse hat.
Herzliche Grüsse Alwin

_________________
Mader M T
Eigenb. Strassenf.
LZ 100 V 3.6 & Lenz LAN Interf. Steuern
LZ 100 V 3.6 & Lenz LAN Interf. Schalten
LZ 100 V 3.6 & Lenz LAN Interf. Besetzt Melden mit Einf. Ausf. Reedk.linke Strassenseite über FZ Magnet links
Win7 Po.64Mb Railware


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag 3. Januar 2012, 23:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 28. April 2006, 10:28
Beiträge: 1578
Wohnort: 40721 Hilden
Hallo Alwin

Das richtet sich nach deiner Verwendungsart.
CV21=
gebräuchlich sind 0 , 4 oder 24
Motorwagen und Anhänger müssen identisch sein.

http://wiki.dc-car.de/index.php?title=A ... ssetzungen

_________________
Gruss Siegmund

DC-Car-WIKI Das Lexikon zu DC-Car.
www.modellautobahnen.de/workshop Workshops, Seminare, Stammtische mit DC-Car
www.modellautobahnen.de
Material für Car-Systeme www.dc-car-shop.de


Zuletzt geändert von Dankwardt am Freitag 6. Januar 2012, 18:07, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 5. Januar 2012, 14:05 
Offline

Registriert: Sonntag 4. Mai 2008, 16:26
Beiträge: 58
Wohnort: Berg,Thurgau, Schweiz
Hallo Sigmund,
das wir jetz mal kontrolliert! 8)
Danke und schöne Zeit
Alwin

_________________
Mader M T
Eigenb. Strassenf.
LZ 100 V 3.6 & Lenz LAN Interf. Steuern
LZ 100 V 3.6 & Lenz LAN Interf. Schalten
LZ 100 V 3.6 & Lenz LAN Interf. Besetzt Melden mit Einf. Ausf. Reedk.linke Strassenseite über FZ Magnet links
Win7 Po.64Mb Railware


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 31. Oktober 2012, 17:02 
Offline

Registriert: Sonntag 24. Juli 2011, 19:56
Beiträge: 81
Wohnort: Am schönen Donnersberg
Hallo!
Reicht bei Kombination 4
Akku im Wagen und Akku im anhänger nicht nur eine Verbindung (grün)
Muß ich das Minus Verbinden?????

Gruß

_________________
Gruß Christian!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 31. Oktober 2012, 17:26 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 12. September 2007, 18:15
Beiträge: 701
Wohnort: Dresden
Ja Minus ist notwendig.

_________________
Viele Grüße
Micha

digital-car
DC-Car Programmierer und Weiterentwicklung

http://www.digital-car.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sonntag 10. Februar 2013, 15:49 
Offline

Registriert: Freitag 24. Juli 2009, 18:49
Beiträge: 43
Hallo Zusammen,

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag. Ich habe nun auch meinen ersten Gliederzug mit einem DC 05SI und einem Dc05-A im Anhänger umgebaut. Ich habe die erste Version mit jeweils einem Akku(2,4V Motorwagen;1,25V Anhänger) und nur den 2 "Datenleitungen" zwischen Motorwagen und Anhänger.
Nun zu meinem Problem. Beide Akkus sind voll geladen. Muss der Anhänger beim einschalten ebenfalls blinken wie der Motorwagen? Das tut meiner nämlich nicht. Wenn ich beide eingeschaltet und verbunden habe, dann macht der Anhänger keinen muks, erst wenn ich cv21=0 geschrieben habe, funktioniert die Kommunikation. Dann funktioniert der Anhänger völlig problemlos. Schalte ich den Anhänger wieder aus, muss ich den Ablauf wiederholen. Im Motorwagen ist cv20=4 gesetzt.
Was mache ich falsch?

Viele Grüße ins Forum und einen schönen Sonntag euch noch.

Markus

_________________
_____________________
Auch mich hat es erwischt, dass DC-CAR-Virus.
Einzige hilfreiche Therapie: basteln, basteln,...

Grüße aus Dortmund

Markus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sonntag 10. Februar 2013, 17:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 28. April 2006, 10:28
Beiträge: 1578
Wohnort: 40721 Hilden
Hallo

Der Anhänger und der Motorwagen müssen in der CV21 gleich stehen.

http://wiki.dc-car.de/index.php?title=Anhaenger-Decoder

Der Motorwagen muss CV20=4 stehen.

Dann reagiert der Anhänger wie der Motorwagen.

_________________
Gruss Siegmund

DC-Car-WIKI Das Lexikon zu DC-Car.
www.modellautobahnen.de/workshop Workshops, Seminare, Stammtische mit DC-Car
www.modellautobahnen.de
Material für Car-Systeme www.dc-car-shop.de


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de