DC-CAR Forum

Alles zum Modellautobau mit dem DC-Car Decoder
Aktuelle Zeit: Freitag 16. November 2018, 19:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Größenunterschied
BeitragVerfasst: Sonntag 10. Mai 2009, 15:57 
Offline

Registriert: Sonntag 17. Februar 2008, 13:18
Beiträge: 44
Wohnort: Reckendorf
Bin zur Zeit kräftig am Decoder einbauen jetzt soll es ab Juni noch einen DC06 geben wie sieht dieser aus gibt es vieleicht Maße? Super währe eine Zeichnung alter DC04/DC05 und neuer DC06 in 1:1. Ich könnte so abschätzen mit welchen Decoder ich meine PKW ausrüsten könnte. Gibt es vieleicht auch Preisvorstellungen?
mfg Johannes


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Montag 11. Mai 2009, 19:37 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 12. September 2007, 18:15
Beiträge: 707
Wohnort: Dresden
Hallo Johannes,

die Maße des DC06 sind: 15mm x 7mm.

Viele Grüße
Micha

_________________
Viele Grüße
Micha

digital-car
DC-Car Programmierer und Weiterentwicklung

http://www.digital-car.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 13. Mai 2009, 16:51 
Offline

Registriert: Sonntag 17. Februar 2008, 13:18
Beiträge: 44
Wohnort: Reckendorf
Danke für die Info kam erst heute zum lesen gibt es vielleicht auch ein Bild vom Decoder? Mich würde Interesieren wo die Drähte anzulöten sind .
mfg Johannes


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 13. Mai 2009, 19:04 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 23. Juni 2004, 09:04
Beiträge: 558
Wohnort: 70825 Korntal-Münchingen
Hier die Anschlüsse:

Bild

Claus

_________________
Der Erfinder des DC-Car Decoders !
Ein Experte ist ein Mensch, den man in letzter Minute hinzuzieht, um einen Schuldigen zu haben...
Zur Internetseite http://www.modelleisenbahn-claus.de
Zum Shop http://www.shop.modellautobahnen.de/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 13. Mai 2009, 21:12 
Offline

Registriert: Sonntag 17. Februar 2008, 13:18
Beiträge: 44
Wohnort: Reckendorf
Danke Claus für die Info
Dann werd ich mal abwarten bis das Teil im Shop ist und mich an meine Problemkinder ( Faller Car PKW) wagen.
Noch eine Frage: Wenn ich richtig sehe brauche ich den DC/DC Wandler wird der IR Wandler auch gebraucht?
Wie sieht der Preis der Komponenten aus?
mfg Johannes


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 14. Mai 2009, 01:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 28. April 2006, 10:28
Beiträge: 1582
Wohnort: 40721 Hilden
Hallo

Es gibt den DC06-i und später den DC06.
Wie man im Plan ersehen kann braucht man nur die Fototransistoren anzuschließen. Der Empfänger ist bereits beim I enthalten.

Der Spannungswandler ist wie früher auch schon einzeln zu bekommen.
Jetzt kann diese relativ hohe Baugruppen in den Kofferaum verlegt werden. Akku und Decoder passen häufig nebeneinander.

Dieser Aufwand ist aber doch nur bei schmalen Oldtimern nötig. Es sind schon viele PKW, auch die Cabrios, mit dem DC04-SI oder DC05-SI gebaut worden.

Preise:
Eigentlich müsste der Set-Preis ca. 4 Euro über dem DC04-Si liegen.
Wir werden aber anbieten:
mit Spannungswandler und Abstandssteuerung vorn und hinten
DC06-i-RC + Spannungswandler 49,90 Euro (= DC04-SI-RC)
DC06-I + Spannungswandler 44,95 Euro (= DC04-SI)
DC06-I-Lite + Spannungswandler 34,95 Euro (= DC04-SI-Lite)
ohne Spannungswandler nur mit Abstandssteuerung vorn und hinten
DC06-i-RC für Lipoakkus 39,95 Euro (= DC04-SI-RC)
DC06-i für Lipoakkus 35,95 Euro (= DC04)
DC06-i-Lite für Lipoakkus 29,95 Euro (= DC04-lite)

ohne Abstandsteuerung vorn (erst später)
DC06-RC 28,45 Euro DC06-lite 19,95 Euro (= DC04-lite)
ohne Abstandsteuerung vorn für Busautomatik, Feuerwehrautomatik Straßenbahn oder permant blinkende Standmodelle Einsatzfahrzeuge auch mit verschiedenen Lichtfolgen möglich.

Remote Control
Fernbedienung durch DC-Car-PC-Sender oder DC-Car-Booster
Anhänger
Anschluss an einen Motorwagen mit DC04/05-SI mit Ser-Out
Spannungswandler
Infrarotempfänger

_________________
Gruss Siegmund

DC-Car-WIKI Das Lexikon zu DC-Car.
www.modellautobahnen.de/workshop Workshops, Seminare, Stammtische mit DC-Car
www.modellautobahnen.de
Material für Car-Systeme www.dc-car-shop.de


Zuletzt geändert von Dankwardt am Sonntag 14. Juni 2009, 22:13, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Samstag 13. Juni 2009, 15:39 
Offline

Registriert: Freitag 4. Januar 2008, 11:29
Beiträge: 315
Wohnort: Unterfranken
Hallo.

Den 06er kann man ja auch mit einer Lipo Zelle betreiben, hab ich mitbekommen. (also ohne Spannungswandler)

Geht der Decoder dann ab unter 3,6Volt nichtmehr oder wie?
Bräucht ich dann überhaupt den Akkutest?

_________________
Mit freundlichen Grüßen, Julian. www.car-system.de.tl

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sonntag 14. Juni 2009, 22:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 28. April 2006, 10:28
Beiträge: 1582
Wohnort: 40721 Hilden
Den Akkutest muss man nicht anschließen.
Es ist eine besondere Funktion die man nutzen darf aber nicht muss.

Wie der Schaltplan deutlich aufzeigt ist die Spezifikation ab 3,6 Volt.

_________________
Gruss Siegmund

DC-Car-WIKI Das Lexikon zu DC-Car.
www.modellautobahnen.de/workshop Workshops, Seminare, Stammtische mit DC-Car
www.modellautobahnen.de
Material für Car-Systeme www.dc-car-shop.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sonntag 5. Juli 2009, 12:35 
Offline

Registriert: Freitag 4. Januar 2008, 11:29
Beiträge: 315
Wohnort: Unterfranken
Also würde die Lipozelle keinen Schaden erleiten, da sie nie unter 3Volt entladen wird, oder?

_________________
Mit freundlichen Grüßen, Julian. www.car-system.de.tl

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sonntag 5. Juli 2009, 17:05 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 12. September 2007, 18:15
Beiträge: 707
Wohnort: Dresden
Eine Lipozelle darf niemals tiefentladen werden. Danach ist sie unbrauchbar. Wenn die Spannung nicht mehr ausreicht bleibt zum einen das Auto stehen und zum anderen leuchtet die Beleuchtung nocht mehr korrekt. Zumindest ist mir das bei meinen Fahrzeugen aufgefallen. Ich empfehle, nach jeder Benutzung die Lipozelle wieder voll aufzuladen.

_________________
Viele Grüße
Micha

digital-car
DC-Car Programmierer und Weiterentwicklung

http://www.digital-car.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sonntag 5. Juli 2009, 18:24 
Offline

Registriert: Freitag 4. Januar 2008, 11:29
Beiträge: 315
Wohnort: Unterfranken
Ja, d.h. ich kann den DC06 mit einer Lipo Zelle benutzen, denn ab unter 3,6
der Decoder nichtmehr funktionniert und die Lipo Zelle quasi bei 3,6 oder 3,5 Volt bleibt, richtig?

_________________
Mit freundlichen Grüßen, Julian. www.car-system.de.tl

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sonntag 5. Juli 2009, 20:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 20. Dezember 2006, 13:29
Beiträge: 163
juli hat geschrieben:
Ja, d.h. ich kann den DC06 mit einer Lipo Zelle benutzen, denn ab unter 3,6
der Decoder nichtmehr funktionniert und die Lipo Zelle quasi bei 3,6 oder 3,5 Volt bleibt, richtig?

Wenn du das Fahrzeug ausschaltest sobald die Spannung nicht mehr zur ordnungsgemäßen Funktion reicht schon. Sonst ist der Akku hin.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de