DC-CAR Forum

Alles zum Modellautobau mit dem DC-Car Decoder
Aktuelle Zeit: Mittwoch 21. Oktober 2020, 19:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: IR Transistor reagiert schlecht
BeitragVerfasst: Mittwoch 25. September 2013, 21:03 
Offline

Registriert: Freitag 4. Januar 2008, 11:29
Beiträge: 316
Wohnort: Unterfranken
Hallo!

Ich habe ein Problem mit 2 Infrarot TR vorne.

Wenn ich sie anschließe, reagieren die IR TR nur, wenn ich sie ganz nah an die IR LED von der Digitalzentrale halte.
-> ganz klar, verpolt eingebaut -> drehen und es sollte funktionieren.

Nachdem ich die 2 Kabel getauscht habe, reagiert das Fahrzeug GARNICHTmehr auf irgendwelche Befehle!

Danach Kabel wieder gedreht (Ausgangsstellung) und es funktioniert wieder, jedoch wieder ganz nahe an der IR LED.
Die IR TR sind nicht an der Linse verklebt o.Ä.
Ich habe die IR TR auch schon einzeln getestet, keine Verbesserung zu erkennen.

Wer weiß Rat?


Ich hoffe ihr könnt mir helfen,
Vielen Dank im Vorraus
Julian

_________________
Mit freundlichen Grüßen, Julian. www.car-system.de.tl

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: IR Transistor reagiert schlecht
BeitragVerfasst: Mittwoch 25. September 2013, 21:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 6. Januar 2007, 22:18
Beiträge: 404
Wohnort: Bad Salzungen
Wenn du die Kabel der IR-Transistoren an ein Voltmeter anschließt, sollte eine Widerstandsveränderung bei Licht oder Schatten eintreten. Das würde ich erst mal einzeln probieren.

_________________
Geduld ist die schwierigste Form von Tapferkeit.
Viele Grüße
Torsten aus Bad Salzungen.
Webseite www.eisabahn.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: IR Transistor reagiert schlecht
BeitragVerfasst: Mittwoch 25. September 2013, 21:50 
Offline

Registriert: Freitag 4. Januar 2008, 11:29
Beiträge: 316
Wohnort: Unterfranken
Hallo Torsten

danke für deine Antwort

ich habe Werte zwischen 1 - 5 Mega Ohm bei beiden IR TR einzeln


Ist das ok?
Viele Grüße und Dank
Julian

_________________
Mit freundlichen Grüßen, Julian. www.car-system.de.tl

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: IR Transistor reagiert schlecht
BeitragVerfasst: Donnerstag 26. September 2013, 06:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 6. Januar 2007, 22:18
Beiträge: 404
Wohnort: Bad Salzungen
Also ich messe hier an einem IRT, wenn er auf dem Tisch liegt, und bei richtiger Polung, 150 Kiloohm mit Licht und 550 Kiloohm mit Schatten. Wenn zwei in Reihe hängen, sollte sich der Effekt noch verstärken. Bei falscher Polung messe ich gar nichts, das Messgerät geht bis 2 Megaohm.

Ich würde mal 2 neue IRT löten und einfach mal außerhalb vom Auto an den DC05 hängen. Wenn das Auto dann ordentlich reagiert hast du alle Infos, die du brauchst. Wenn nicht, würde ich einen DC05 im Kreuztausch probieren und dann eventuell den defekten reklamieren.

_________________
Geduld ist die schwierigste Form von Tapferkeit.
Viele Grüße
Torsten aus Bad Salzungen.
Webseite www.eisabahn.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: IR Transistor reagiert schlecht
BeitragVerfasst: Donnerstag 26. September 2013, 17:56 
Offline

Registriert: Freitag 4. Januar 2008, 11:29
Beiträge: 316
Wohnort: Unterfranken
Hi Torsten

mein Fehler, waren IR LEDs anstatt IR TR... :lol: :evil:
Hätte ich auch eher drauf kommen können! Die IR LEDs nahmen aber im Nahbereich auch Befehle auf!!!


Ich bedanke mich für deine Hilfe,
Viele Grüße
Julian

_________________
Mit freundlichen Grüßen, Julian. www.car-system.de.tl

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: IR Transistor reagiert schlecht
BeitragVerfasst: Donnerstag 26. September 2013, 18:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 6. Januar 2007, 22:18
Beiträge: 404
Wohnort: Bad Salzungen
Als ich aus dem Fenster sah graute dem Morgen...

_________________
Geduld ist die schwierigste Form von Tapferkeit.
Viele Grüße
Torsten aus Bad Salzungen.
Webseite www.eisabahn.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: IR Transistor reagiert schlecht
BeitragVerfasst: Samstag 28. September 2013, 16:53 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 23. Juni 2004, 09:04
Beiträge: 558
Wohnort: 70825 Korntal-Münchingen
Gruß on Dieter Krebs...Dem genialen Schauspieler. Leider viel zu früh verstorben.

Ein Transistor kann auch als Photozelle verwendet werden. Ist schon bekannt seit es Transistoren gibt.
Demnach reagiert auch eine LED auf Licht von außen. Sehr schwach, aber Sie reagiert.
Ein Fototransistor hat ein größere schwarze Fläche als eine LED. Guckst du...

Gruß,
Claus

_________________
Der Erfinder des DC-Car Decoders !
Ein Experte ist ein Mensch, den man in letzter Minute hinzuzieht, um einen Schuldigen zu haben...
Zur Internetseite http://www.modelleisenbahn-claus.de
Zum Shop http://www.shop.modellautobahnen.de/


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de