DC-CAR Forum

Alles zum Modellautobau mit dem DC-Car Decoder
Aktuelle Zeit: Sonntag 24. Juni 2018, 15:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 14 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sonntag 29. Januar 2012, 17:29 
Offline

Registriert: Samstag 10. April 2010, 11:42
Beiträge: 22
Hallo Gemeinde,
hab die ersten Decoder bekommen und heute mal den ersten aus der Tuete genommen. Ist ja eigentlich jetzt Idiotensicher da ja schon alle LEDs und IR?s dran sind

Dachte mir bevor ich den in ein Auto baue, Teste mal mit dem mitgelieferten Handsender die Beleuchtung.

Also einen 2,4 V Akku geschlossen . Leds kurz geblinkt, dann dunkel.
Leider reagieren die Funktionen Licht und Warnblinder nicht auf die Fernbedienung. Es bleibt einfach Dunkel. Die Fernbedienung gibt aber befehle raus (IR Leds leuchten wenn man ne Taste drueckt)

Einen zweiten Decoder genauso angeschlossen , gleiches Verhalten.
Kann man das nicht so einfach Testen ? Was mach ich falsch ?

Gibts eine Manual zum Downloaden ? hab nur eine Anschlussbelegung mitbekommen, und hier nun einige Anschluss PDF?s hier runtergeladen im Forum. Aber so ein komplettes Manual wie man es kennt habe ich nicht gefunden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sonntag 29. Januar 2012, 17:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 20. Oktober 2007, 16:42
Beiträge: 317
Wohnort: Hilden
@ ch-ruppel

Das klingt ärgerlich.
Alle LEDs sind angelötet, auch die Fototransitoren vorne :?:
Eine paar Fragen noch:
Hast du auch einen Decoder für 2,4V bestellt, nicht für Lipo :?:
Und der Akku ist aufgeladen :?:
Wie hast du ihn angeschlossen, mit oder ohne Reedkontakt :?:

Welches Manual benötigst du denn?
Auf Grund der großen Auswahl an Modellen kann man kein grundlegendes Manual erstelen, das für alle gleich ist.

Oder verstehe ich dich da falsch?!


P.S. Wie ist eigentlich dein richtiger Name?

_________________
Grüße aus Hilden
Torsten
www.dccar-torsten.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sonntag 29. Januar 2012, 20:43 
Offline

Registriert: Samstag 10. April 2010, 11:42
Beiträge: 22
Hallo Thorsten,

ich habe u.a. DC05-SI bestellt und es ist ein gelandener 2,4V NiMh Akku aus dem Faller Auto wo der Decoder rein soll. gemessen hat der Akku sogar 2,6V laut Multimeter.

Ich bin der Meinung das alle LED und IR?s dran sin. sonst wär das ja ein Grund :shock:

Im DC Wicki sind ja sauviele Infos, denke ich komm da schon klar damit, muss man sich die relevanten Infos raussaugen. Das ist schon ok.

Ich habe auch versucht den Readkontakt mit an + zu löten machen, auch ohne erfolg.

Der Motor läuft normaler weise bei geöffnetem Reed, dann sollte der Decoder ja anlaufen. Die Frage ist ob ich über die CV Programmierung da erst was machen muss damit der Decoder anspricht auf die Funktionsmodule oder FB. Möchte meinen Autos nur über Funktionsmodule betreiben.

Mit der CV Programmierung habe ich mich noch garnicht befasst.
Muss mal sehen ob ich es Zeitlich mal einrichten kann auf ein Seminar zu gehen,wird aber beruflich schwer.

hast du eine Idee.

Gruss Christian

der sich jetzt erstmal eine Lupenlampe für den Decoder bestellt hat weil das doch sehr klein geraten ist :roll: Respekt an Claus !!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sonntag 29. Januar 2012, 22:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 20. Oktober 2007, 16:42
Beiträge: 317
Wohnort: Hilden
Hy Christian,

der Motor läuft nur bei geschlossenen Reed, der Decoder läuft aber immer.
Wenn du keinen Reed verwendest kann man dort stattdessen auch einen 1k Ohm Widerstand einlöten.

Ein Seminar/Workshop ist immer hilfreich.
Dort kann man dann alle Fragen durchgehen und Siegmund ist mehr als hilfsbereit.

Und in die CV-Werte sollte man sich auch einlesen.
Man muss nicht jeden auswendig kennen, aber kann man auch mit falsch eingestellten Werten Fehler machen.
Wenn bpsw. der Lichtsensor nicht eingebaut ist so muss der auch in den Werten auf AUS stehen, sonst muss man sich nicht wundern warum auf einmal das Licht angeht.

Ach übrigens:
Torsten ohne 'h', also T_orsten :wink:

_________________
Grüße aus Hilden
Torsten
www.dccar-torsten.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sonntag 29. Januar 2012, 22:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 13. Mai 2008, 23:36
Beiträge: 406
Wohnort: Dresden
Hallo Christian,
normalerweise sollte der Decoder ohne eine CV zu verstellen funktionieren.
Zum Testen brauch man nur das rote PVC Kabel an + vom Akku und das schwarze PVC Kabel an - vom Akku. Nun sollten die Blinker kurz aufleuchten und das Bremslicht 2 mal leuchten. Somit funktioniert erst einmal der Decoder. Wenn er jetzt keine Befehle vom Handsender an nimmt kann das mehrere Ursachen haben. 1. Handsender Akku?s sind leer. 2. Foto Transistoren am Decoder sind nicht angeschlossen oder fehlerhaft angeschlossen. Und man sollte die Befehle mittels Handsender von vorn auf die Transistoren geben.
Wenn das alles nichts hilft dann wirst du die Decoder sicher nochmals zurück schicken müssen.

_________________
Mehr Bilder gibt es auf meiner Homepage.

Teile gibt´s auch in meinem Shop.

Das Genie tut, was es tun muss.
Das Talent tut, was es tun kann.


In diesem Sinne
Grüße aus Dresden
Daniel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sonntag 29. Januar 2012, 22:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 28. April 2006, 10:28
Beiträge: 1558
Wohnort: 40721 Hilden
Normalerweise ist es so.

Die vorgefertigten Set?s sind mit dem Handsender bedienbar wenn man den Fototranistor ohne Fremdlicht anstrahlt.

Am besten mit dem Lieferanten per Mail in Verbindung setzen.

_________________
Gruss Siegmund

DC-Car-WIKI Das Lexikon zu DC-Car.
www.modellautobahnen.de/workshop Workshops, Seminare, Stammtische mit DC-Car
www.modellautobahnen.de
Material für Car-Systeme www.dc-car-shop.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Montag 30. Januar 2012, 21:41 
Offline

Registriert: Samstag 10. April 2010, 11:42
Beiträge: 22
Soooo erstmal danke für die Tipps. Hat mich jetzt gefuxt.

Nochmal probiert, und siehe da es geht. Fehler war die Distanz der IR Bestrahlungund das Fremdlicht der Schreibtischlampe.

Das sind ja erstmal Erfahrungswerte die ich Sammeln muss.

Danke für die Hilfe auch dir T_orsten :D

Lg
Christian


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Samstag 4. Februar 2012, 16:32 
Offline

Registriert: Samstag 10. April 2010, 11:42
Beiträge: 22
Jetzt muss ich doch nochmal nachhaken, da die reichweite vom Sender zu den Fototransitoren doch echt gering ist.

Ich muss mit dem Handsender min 4cm an die IR Transistoren dran, das ich Licht usw ansprechen kann. Schlimmer noch hab nu 3 Autos gebaut und die Regelung der Abstandssteuerung spricht quasi erst an wenn das hintere auto auf das vodere "draufgekracht".
Dachte erst ich haette die Fototransitoren mit dem Sekundenkleber blind gemacht. Deshalb jetzt beim 3. Auto erstmal so getestet, gleicher Fehler !

Was mach ich falsch das die Reichweite so kurz ist ?
3x DC05 Si mit fertig angelöteten LED?s und IR?s alle gleiches Problem.

Fahren tun sie prima, kann auch alles mit dem Handsender ansprechen, Licht Blinker Fahrstufen usw. nur eben mit zu ger?nger Reichweite.

2.Frage , was nehmt ihr fuer Kleber fr die LEDs am Fallerauto anzukleben?
Geheimtipp ?

danke fuer Hilfe

gruss christian


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Samstag 4. Februar 2012, 17:00 
Offline

Registriert: Samstag 10. April 2010, 11:42
Beiträge: 22
Bevor die Frage kommt :
Gestestet ohne Fremdlichbestrahlung, sogar raum abgedunkelt.
Fernbedienung und Autos sind geladen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Samstag 4. Februar 2012, 18:37 
Offline

Registriert: Samstag 10. April 2010, 11:42
Beiträge: 22
Gerade im Forum gelesen, und Lösung gefunden.
IR Transistoren verpolt angelötet. Fuer einen vorgelöteten Decoder zwar schade, das es dem Erbauer nicht aufgefallen ist aber jetzt kenn man ich ja die Lösung zw das Phaenomen.

Bedeutet das aber alle ausgelieferten SI05 verpolt angelötete Transistoren haben, zumindest die 4 gelieferten Decoder (Jan2012)von mir waren jetzt so.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sonntag 5. Februar 2012, 01:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 20. Oktober 2007, 16:42
Beiträge: 317
Wohnort: Hilden
@ Christian

Ich bin zwar nicht der "Werkslöteter" oder der "Lötroboter" von Siegmund, aber ich denke mal das ich dir die Frage mit einem 'Nein' beantworten kann.

Das wäre das gleiche als wenn Faller alle seine Fahrzeuge mit falsch verpolten Akkus auslieferen würde. Nur so als Beispiel.

Und das ist wirklich so gedacht, dass alle Decoder falsch verpolt ausgeliefert werden, nur damit später als Reklamation wieder an Siegmund zurück gehen.

_________________
Grüße aus Hilden
Torsten
www.dccar-torsten.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sonntag 5. Februar 2012, 09:31 
Offline

Registriert: Samstag 10. April 2010, 11:42
Beiträge: 22
Will mich ja garnicht beschweren, kann nur sagen das bei 4 decodern ich die richtge Funktion der Ir Transstoren erst durch drehen der Anschlüsse hingekriegt habe.

Und diese sind mir so geliefert worden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sonntag 5. Februar 2012, 22:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 20. Oktober 2007, 16:42
Beiträge: 317
Wohnort: Hilden
@ Christian

Kurze Frage, woher hast du diese Decoder?
Direkt bei Siegmund (Dankwartd) gekauft? Oder bei einem anderen Anbieter?

_________________
Grüße aus Hilden
Torsten
www.dccar-torsten.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sonntag 5. Februar 2012, 22:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 13. Mai 2008, 23:36
Beiträge: 406
Wohnort: Dresden
Im Grossen und ganzen ist es egal woher die Stammen. Das Problem scheint beseitigt, und Fehler können ja auch bei den Profis passieren. Sollten zwar nicht aber es sind auch nur Menschen. Alles andere sollte doch bitte direkt mit dem Hersteller abgesprochen werden und nicht hier im Forum .



Thema Geschlossen

_________________
Mehr Bilder gibt es auf meiner Homepage.

Teile gibt´s auch in meinem Shop.

Das Genie tut, was es tun muss.
Das Talent tut, was es tun kann.


In diesem Sinne
Grüße aus Dresden
Daniel


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 14 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de